2493202

Uma Thurman spielt in einem Thriller für Apple TV+

12.03.2020 | 11:00 Uhr | Peter Müller

Apple ist es gelungen, für seine kommende Serie die Hollywood-Stars aus der A-Liste zu engagieren.

Drama: Apple hat bekannt gegeben, eine neue Serie mit Uma Thurman ("Pulp Fiction", "Kill Bill") in Auftrag gegeben zu haben. In "Suspicion" spielt Thurman eine Geschäftsfrau, deren erwachsener Sohn aus einem New Yorker Hotel entführt wird. Vier Hotelgäste aus Großbritannien geraten unter Verdacht, für das Verbrechen verantwortlich zu sein, waren vielleicht aber nur zur falschen Zeit am falschen Ort. "Suspicion" basiert auf der prämierten israelischen Fernsehserie "False Flag", Regie führen wird Golden-Globe-Gewinner Chris Long. Produzieren wird die Serie Keshet Productions in UK. Über einen Sendetermin ist noch nichts bekannt.

Neben Thurman spielen in der Serie einige bekannte Gesichter wie Kunal Nayyar (“The Big Bang Theory”), Noah Emmerich (“The Americans”), Georgina Campbell (“Black Mirror"), Elyes Gabel (“Scorpion"), Elizabeth Henstridge (“Agents of S.H.I.E.L.D.”) und Angel Coulby (“Dancing on the Edge”) mit.

"Suspicion" ist nur eine Serie aus einer Reihe international produzierter Inhalte für Apple TV+. Zu den anderen Serien außerhalb der USA gehören “Trying,” “Slow Horses,” “Masters of the Air,” und “Pachinko”. "Trying" feiert seine Premiere bereits am ersten Mai 2020.

Macwelt Marktplatz

2493202