1035457

Sicherheitsupdates für Java

21.05.2010 | 13:10 Uhr | Thomas Armbrüster

Diese Woche gibt es von Apple zwei Sicherheitsupdates für Java, die mehrere kritische Sicherheitslücken schließen und Java für Snow Leopard und für Leopard nun auf den aktuellen Stand von Oracle/Sun bringen. Außerdem bekommen alle Ragtime-Anwender ein kostenloses Update auf Version 6.5.2.

System

Java for Mac OS X 10.6 Update 2

Update-Empfehlung: Installieren

Mit diesem Update für Snow Leopard beseitigt Apple eine ganze Reihe von Fehlern in Java 1.6.0_17 die es theoretisch ermöglicht hätten, dass ein Java-Applet Code außerhalb der Java-Sandbox mit den Rechten des aktuellen Benutzers ausführen oder Programme zum Absturz bringen kann. Java für den Mac ist jetzt mit Version 1.6.0_20 auf dem selben Stand wie die aktuelle Java-Version von Oracle/Sun.

Java for Mac OS X 10.6 Update 2

Java for Mac OS X 10.5 Update 7

Update-Empfehlung: Installieren

Dieses Java-Update für Mac-OS X Leopard enthält dieselbe Aktualisierung auf Java 1.6.0_20 wie das Update für Snow Leopard, umfasst darüber hinaus aber auch noch ein Update für Java 1.5, das jetzt die Versionsnummer 1.5.0_24 hat. Auch mit diesem Update werden kritische Sicherheitslücken geschlossen die es ermöglicht hätten, Schadcode auf dem Mac auszuführen.

Java for Mac OS X 10.5 Update 7

Programme

Ragtime 6.5.2

Update-Empfehlung: Nicht getestet

Dieses Update für Ragtime 6.5 bringt unter anderem mehr Stabilität bei der Kommunikation mit SQL- und Filemaker-Datenbanken. Außerdem haben die Entwickler das Werkzeug für Bézierkurven überarbeitet und einen Fehler bei der Verwendung von Graustufenbildern im TIFF-Format beseitigt. Zudem versteht sich Ragtime nun auf die in Open-Type-DSchriften mit Postscript-Outlines enthaltenen Unterschneidungspaare.

Ragtime 6.5.2

Neue Treiber

Hamrick Vuescan 8.6.32

Mark/Space Missing Sync for Android 1.3.0

Macwelt Marktplatz

1035457