1179509

Steve Jobs hat noch am iPhone 5 mitgearbeitet

18.10.2011 | 06:13 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Beim letzten Projekt, an dem Steve Jobs noch mitgearbeitet haben soll, soll es sich um ein neues iPhone-Modell gehandelt haben. Wahrscheinlich das iPhone 5

Steve Jobs hat noch am iPhone 5 mitgearbeitet
Vergr├Â├čern Steve Jobs hat noch am iPhone 5 mitgearbeitet

Laut dem Analysten Ashok Kumar von Rodman & Renshaw ging es beim letzten Projekt, an dem Steve Jobs mitgearbeitet hat, um ein neues iPhone-Modell. Dabei k├Ânnte es sich um das iPhone 5 handeln. Das berichtet die US-IT-Site Cnet. Dass Steve Jobs von den ersten Entw├╝rfen bis zum finalen Design beteiligt gewesen sei, k├Ânnte das betreffende iPhone-Produkt einen hohen Einfluss auf die iPhone-Marktanteile haben und sich zu einem Kult-Klassiker entwickeln.

Dem Bericht von Kumar zufolge, soll das neue iPhone 5 d├╝nner als die direkten Vorg├Ąngermodelle (iPhone 4S, iPhone 4) sein, aber die gleiche Gr├Â├če besitzen. Trotz der gleichen Gr├Â├če soll das neue Modell aber statt ├╝ber ein 3,5"-Display ├╝ber ein gr├Â├čeres Display verf├╝gen. Au├čerdem erwartet Kumar eine Unterst├╝tzung f├╝r LTE ( Long Term Evolution ). Das iPhone 5, so Kumar weiter, soll auf dem Apples Entwicklerkonferenz im Sommer 2012 vorgestellt werden.

Einer anderen Quelle zufolge, wird Apple beim iPhone 5 grundlegend das Design des iPhone ├╝berarbeiten. Dieser Quelle zufolge, soll Steve Jobs seine gesamte Zeit f├╝r dieses Projekt aufgewendet haben. An dem iPhone 4S soll Steve Jobs dagegen nicht involviert gewesen sein, um mehr Zeit f├╝r das andere Projekt zu haben.

Macwelt Marktplatz

1179509