984369

Vier Soundsammlungen für Musiker

21.01.2008 | 13:31 Uhr |

Native Instruments hat vier zusätzliche Soundsammlungen seiner Serie Kore Soundpacks angekündigt.

Vergrößern
© Native Instruments

Die Soundsammlungen lassen sich mit Kore 2 oder der angekündigten Abspielsoftware Kore Player nutzen. Die Sammlung „Massive Expansion Vol. 1“ enthält nach Herstellerangaben rund 200 Leads, Bass-Sounds sowie Flächen. „Best of Absynth“ umfasst 200 Soundscapes, Fächen und Keyboard-Klänge. Akustische Drum-Kits finden sich in der Sammlung „Pop Drums“, während „Kontakt Sax & Brass“ Klänge von Trompeten, Saxofonen sowie Posaunen umfasst.

Native Instruments hat die Soundsammlungen für März 2008 angekündigt. „Pop Drums“ soll 69 Euro kosten, die übrigen drei Soundbibliotheken jeweils 49 Euro.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
984369