875052

Vodafone-Schriftzug am Rhein kündet von neuer Ära

07.12.2000 | 00:00 Uhr |

Der Name der britischen Mobilfunkgruppe
Vodafone soll noch vor Weihnachten den Schriftzug Mannesmann auf der
früheren Düsseldorfer Konzernzentrale ersetzen. Vodafone wolle damit
deutlich machen, dass ein neue Ära begonnen habe, sagte Europa-Chef
Julian Horn-Smith am Mittwochabend in Düsseldorf. Das Abtrennen der
Industrieaktivitäten und der Verkauf von Tochterfirmen seien ohnehin
im alten Mannesmann-Konzern geplant gewesen. Nur als ein reinrassiges
Telekommunikationsunternehmen sei heute die Weltspitze erreichbar.
dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
875052