2561821

Vodafone Speedtest Plus: Genauer Bandbreitentest bei Kabelanschluss

18.01.2021 | 13:44 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Vodafones Kabelkunden können jetzt bundesweit die Bandbreite ihres Internetzugangs genauer messen.

Vodafone bietet seinen Kabelkunden nun bundesweit die Möglichkeit, Speedtest Plus zu nutzen. Dieses Testverfahren ist zweistufig. Der Speedtest Plus misst im ersten Schritt die Verbindung vom Vodafone-Server zum jeweiligen Endgerät (Rechner, Tablet, Smartphone etc.) des Kunden. Weicht das Ergebnis vom gebuchten Tarif ab, so wird der Test in der zweiten Stufe fortgeführt: Zwischen Vodafoneserver und Kabelmodem. Das Ergebnis zeigt an, ob die gebuchte Bandbreite aus dem Vodafonenetz vom Modem abgerufen werden kann.

Das zweistufige Testverfahren.
Vergrößern Das zweistufige Testverfahren.
© Vodafone

Ist das der Fall und surft der Kunde trotzdem mit seinen Endgeräten deutlich langsamer, so ist der Grund für die langsame Internetverbindung im Heimnetz des Kunden zu suchen. In diesem Fall sollen Kabelkunden nach Abschluss der Analyse individuelle Hilfestellungen angezeigt bekommen - beispielsweise Hinweise zur Optimierung des heimischen WLAN-Netzes. Insbesondere bei den schnellen Internet-Anschlüssen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1000 Mbit/s können Endgeräte des Kunden ein limitierender Faktor sein, wie Vodafone betont. Eine gigabitfähige LAN-Schnittstelle im Notebook für das Netzwerkkabel ist beispielsweise ebenso wichtig wie das LAN-Kabel selbst. 

Das Ergebnis unseres Tests bei einer 100 Mbit-Leitung, die aber nicht von Vodafone stammt und kein Kabelanschluss ist.
Vergrößern Das Ergebnis unseres Tests bei einer 100 Mbit-Leitung, die aber nicht von Vodafone stammt und kein Kabelanschluss ist.

Den zweistufigen Speedtest Plus hatte ursprünglich Unitymedia ( das von Vodafone im Jahr 2019 übernommen wurde ) 2018 als Service für Kabelkunden in seinen Versorgungsgebieten Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg eingeführt. Speedtest Plus steht nun nach einer längeren Migrations- und Testphase allen Kabelkunden von Vodafone vollumfänglich zur Verfügung. Das zweistufige Messverfahren wird im Moment aus technischen Gründen nur bei Kabelkunden von Vodafone angewendet und eignet sich nicht für DSL-Kunden - für letztere sowie für LTE-Nutzer steht nur der normale einstufige Speedtest zur Verfügung.

PC-WELT-Tarifrechner

Verfügbar ist der Speedtest Plus ab sofort auch als App auf AppleTV.

Vodafone Speedtest Plus hier nutzen

DSL-Tempo: So überprüfen Sie Ihre Verbindung

So schnell ist Ihr Netzwerk: Bandbreite messen




Macwelt Marktplatz

2561821