952647

Voice Candy: Sprechen wie Darth Vader

29.06.2006 | 12:56 Uhr | Thomas Hartmann

Mit Voice Candy 1.0.3 lassen sich auf intuitive Weise Sprachbotschaften in gewohnter oder verfremdeter Sprache aufzeichnen und beispielsweise als E-Mail versenden.

Voice Candy bietet eine einfache, aber ansehnliche OberflĂ€che. Aus insgesamt neun Stimmprofilen einschließlich der eigenen "Originalstimme" kann man auswĂ€hlen, darunter Verfremdungen nach Art von Darth Vader, ein altes Radio, ein Roboter oder eine Maus. Mit dem Recorder-Button startet man die Aufzeichnung einer Mitteilung, die man sich anschließend beliebig oft anhören kann.

Das Tool speichert die Stimmaufzeichnung im Quicktime-MOV-Format. Diese Datei kann man per E-Mail versenden, als Spracherinnerung fĂŒr wichtige Termine gebrauchen oder nach iTunes exportieren, um sie auf einen iPod zu ĂŒberspielen. Außerdem unterstĂŒtzt Voice Candy eigene AppleScript-Aktionen. Das Sprachaufzeichnungstool setzt Mac-OS X 10.4 sowie ein internes oder externes Mikrofon voraus. Die Software kostet bei Gefallen 13 US-Dollar, eine 15-tĂ€gige freie Demo mit allen Funktionen ist ebenfalls verfĂŒgbar.

Info: Potion Factory

952647