2514449

WWDC 2020: Youtube-Link auf den Live-Stream verfügbar

21.06.2020 | 10:30 Uhr | Peter Müller, Halyna Kubiv

Wie bereits im vergangenen Herbst wird Apple seine Keynote auf Youtube streamen. Es gibt bereits einen Link, man kann sich daran erinnern lassen.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, heißt es sprichwörtlich. Die bis dato ungewöhnlichste WWDC beginnt am kommenden Montag mit einer öffentlich übertragenen Keynote aus dem Apple Park in Cupertino, Apple nutzt in diesem Jahr schon zum zweiten Mal seinen Youtube-Kanal als zusätzlichen Vertriebsweg der Eröffnungsveranstaltung. Schon jetzt ist der Stream vorbereitet und auf Youtube eine Vorschau veröffentlicht, so dass man sich eine Erinnerung "Später ansehen" erstellen kann, um die Show in keinem Fall zu verpassen. Können Sie machen, müssen Sie aber nicht. Auch wir werden Sie noch öfter daran erinnern, wir berichten live von den Geschehnissen bei Apple und ordnen sie ein, ab Montag Abend.

Bis vor wenigen Jahren konnten sich die Android-Nutzer erstaunlicherweise die Keynote von Apple nicht anschauen. Die Streams waren auf den meisten Apple-Geräten in Safari oder in den entsprechenden Apps verfügbar. Erst einige Jahre später wurden Edge und schließlich Chrome unterstützt. Zum ersten Mal bei der Verkündung des iPhones XS streamte Apple dann noch über Twitter, das war die erste direkte Möglichkeit für Android-Nutzer, die Keynote von Apple direkt auf dem mobilen Gerät zu verfolgen. Zum ersten Mal auf Youtube streamte Apple seine Vorstellung vom iPhone 11 (Pro) im September 2019. Nach Angaben von Macrumors sahen sich die Keynote an einigen Zeitpunkten knapp zwei Millionen Zuseher an. Der WWDC-Stream wird wahrscheinlich diesen Rekord nicht brechen können, geht es bei der Keynote doch um die Software und Betriebssysteme, was sicherlich nicht so spannend klingt wie das neue iPhone.

Macwelt Marktplatz

2514449