2234852

Weltweit erste Pizza-Lieferdrohne im Einsatz

17.11.2016 | 14:01 Uhr | Denise Bergert

In Neuseeland hat heute die weltweit erste Pizza-Lieferdrohne ihren Betrieb aufgenommen.

Die Pizza-Kette Domino‘s hat heute in Neuseeland ihre ersten beiden Pizzen mit einer Lieferdrohne zu ihren Kunden gebracht. Die DRU Drone von Flirtey lieferte eine Peri-Peri Chicken Pizza und eine Chicken and Cranberry Pizza im autonomen Flugmodus nach Whangaparaoa in der NĂ€he von Auckland.

Domino‘s ging vor drei Monaten eine Partnerschaft mit Drohnen-Hersteller Flirtey ein. Nach mehreren TestflĂŒgen wurde heute schließlich die erste offizielle Lieferung zugestellt und von einem Drohnen-Piloten ĂŒberwacht.

Die Drohnen sollen bei Domino‘s demnĂ€chst in die Fahrzeugflotte aufgenommen werden. Laut einer Umfrage der Pizza-Kette, hĂ€tten 70 Prozent ihrer Kunden nichts dagegen, ihre Pizza per Drohne geliefert zu bekommen. Domino‘s will in den nĂ€chsten Wochen und Monaten entsprechende TestflĂŒge auch in Deutschland, Australien, Belgien, Frankreich, den Niederlanden und Japan durchfĂŒhren.

Die besten Drohnen - MarktĂŒbersicht

Macwelt Marktplatz

2234852