2420295

Zagg: Flüssiger Displayschutz Liquid Defence für Smartphones & Co

04.04.2019 | 12:08 Uhr | Thomas Hartmann

Der flüssige Displayschutz wird mittels eines Tuchs auf Smartphones, Tablets oder eine Smartwatch aufgetragen und soll mikroskopische Display-Unebenheiten ausgleichen.

Invisible Shield gehört zu Zagg und hat jetzt als Anbieter im Bereich Displayschutz Liquid Defence vorgestellt. Der flüssige Displayschutz wird laut Anbieter mittels eines Tuchs in Sekundenschnelle auf Smartphones, Tablets oder auf einer Smartwatch aufgetragen und gleicht dank der speziellen Nanotechnologie mikroskopische Display-Unebenheiten aus, heißt es in der Pressemitteilung. Die Schutzschicht verstärkt demnach die Oberflächenhärte des jeweiligen Displays und verhindert zuverlässig Kratzer und Abrieb, verspricht der Hersteller weiter. Mit Invisible Shield Liquid Defence seien diese bis zu 40 Prozent besser geschützt, als Geräte ohne entsprechenden Schutz.

Den Hintergrund und das Verfahren beschreibt der Hersteller so:

”Unter einem Mikroskop betrachtet sind auf einer Glasoberfläche zahlreiche Furchen und Unebenheiten zu erkennen, die unter der Einwirkung von Abriebkräften zu Schwachstellen werden können. Im schlimmsten Fall sind Displaybrüche die Folge. Mit Liquid Defence führt InvisibleShield jetzt eine flüssige Displayschutzlösung im Programm, die derartige Unebenheiten dank fortschrittlicher Nanotechnologie ausgleicht und Displays noch widerstandsfähiger macht. Die auf dem Tuch befindlichen Glaspartikel sind in einem Lösungsmittel aufgelöst und werden durch Wischen auf das jeweilige Display aufgebracht. Ist das Lösungsmittel verdampft, bilden die übrig gebliebenen Glaspartikel eine glatte und unsichtbare Schutzschicht.”

Naturgemäß können wir die Zuverlässigkeit und Wirksamkeit des Verfahrens ohne eigenen Test nicht beurteilen. Wer es selbst ausprobieren möchte: Liquid Defence ist ab sofort für 25 Euro beim Hersteller und in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften für unterschiedliche Marken und Geräte inklusive iPhones, iPads und die Apple Series 3 sowie diverse Android-Ausführungen erhältlich.

Macwelt Marktplatz

2420295