2626023

iMac 27'' Intel zum Tiefstpreis bei Amazon – bis zu 700 Euro sparen

24.11.2021 | 10:40 Uhr | Peter Müller

Wer noch einen leistungsstarken Intel-IMac haben möchte, der bekommt jetzt ein richtiges gutes Schnäppchen bei Amazon.

Den iMac 27'' wird Apple erst im kommenden Jahr auf Apple Silicon umstellen, dann aller Voraussicht nach mit den schnellen und effizienten Chips M1 Pro und M1 Max, die ihre Premiere in diesem Herbst in neuen Macbooks Pro erlebten. Der zuletzt im Sommer 2020 renovierte große iMac gehört aber noch lange nicht zum Alteisen, ganz im Gegenteil. Deshalb sind die Angebote von Amazon wirklich attraktiv , zu Preisen, die 600 und 700 Euro unter denen von Apple liegen.

iMac 27'' (2020), 3,8 GHz Core-i7 (10. Gen.), 8 GB RAM, 512 GB SSD für 1.999 Euro – Sie sparen 600 Euro

iMac 27'' (2020), 3,1 GHz Core-i7 (10. Gen.), 8 GB RAM, 256 GB SSD für 1.299 Euro – Sie sparen 700 Euro

Apple spendierte ihm letzten Sommer Intel-Core-Chips der neunten und zehnten Generation, die es hauptsächlich mit ihrer CPU-Leistung noch eine ganze Weile mit der Konkurrenz aufnehmen können. Was für einige potenzielle Kunden aber von Belang sein könnte: Dank des Intel-Core-Chips läuft auf dem Mac Windows auch nativ (via Bootcamp) oder ohne Substanzverlust in einer virtuellen Maschine. Zumal bekommt man mehr Schnittstellen als am heute verfügbaren iMac M1 mit 24 Zoll, vom größeren Bildschirm in 5K-Auflösung ganz zu schweigen. In der Black Week gibt es bei Amazon den letzten Intel-iMac in einer mittleren Konfiguration zum bisher günstigsten Preis, satte 600 Euro günstiger als der Preis bei Apple – und damit unter 2000 Euro. Das Basismodell mit Sechskern-CPU, 8 GB RAM und nur 256 GB SSD, das Apple für 1.999 Euro anbietet, ist bei Amazon gar um 700 Euro günstiger. Wer mit dem eher geringen Speicher zurechtkommt, weil sich Daten dank Thunderbolt 3 auch wunderbar auf externe Laufwerke ohne große Leistungseinbußen auslagern lassen, findet hier ein gutes Angebot.

iMac 27'' (2020), 3,8 GHz Core-i7 (10. Gen.), 8 GB RAM, 512 GB SSD für 1.999 Euro – Sie sparen 600 Euro

iMac 27'' (2020), 3,1 GHz Core-i7 (10. Gen.), 8 GB RAM, 256 GB SSD für 1.299 Euro – Sie sparen 700 Euro

Das Basismodell hat in der Black Week auch Mediamarkt zum Preis von 1.299 Euro im Angebot, hier finden Sie mehr Information .

Im Test im vergangenen Jahr hatte uns der iMac 27'' beeindruckt, bei einigen Aufgaben erwies er sich sogar stärker als der Mac Pro, den erst ab 6.500 Euro gibt, und das ohne Monitor. Das Fazit des Kollegen Roman Loyola : "Als letzte Iteration eines denkwürdigen Designs hinterlässt der neue 27-Zoll-iMac einen ziemlichen Eindruck. Er verfügt über neue Funktionen, auf die die Benutzer gewartet haben, und wird ein sehr wartungsfreundlicher Rechner sein, solange Apple-Silicon-Macs eingeführt werden und sich die Software weiterentwickelt. Die Zeit ist reif für eine Veränderung, aber es ist schön zu sehen, dass dieser vermutlich letzte iMac seiner Art ein Gewinner ist."

Lesenswert: 27-Zoll-iMac: Jetzt kaufen oder warten?

2626023