1997716

iPad Air 2 kommt angeblich im Oktober, iPad Mini später

24.09.2014 | 07:46 Uhr |

Nichts Gewisses weiß man nicht: Der 21. Oktober kursiert als Termin für die nächste Apple-Keynote in der Gerüchteküche, nicht jeder Koch glaubt jedoch an das konkrete Datum.

Das Magazin Commercial Times bleibt allerdings dabei und glaubt weiterhin fest daran, dass Apple das iPad Air 2 im Oktober diesen Jahres auf den Markt bringen wird. Dem taiwanischen Magazin zufolge könnte Apple während eines Oktober-Events außerdem den finalen Release-Termin für OS X Yosemite ankündigen.
 
Wenn es um die Mini-Variante des iPads geht, so soll der Quelle zufolge das neue iPad Mini mit Retina-Display nicht mehr in diesem Jahr veröffentlicht werden, sondern erst Anfang 2015.
 
Übrigens: Die taiwanische Commercial Times ist sich nicht nur sicher, dass Apple im Oktober ein Event abhalten wird und dass im Oktober das iPad Air 2 veröffentlicht wird. Auch wenn es um eine 12,9-Zoll-Variante des iPads geht (dem iPad Pro), so geht man von einem Produktionsstart des Tablets zu Beginn des kommenden Jahres aus.
 

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

1997716