2534072

iPad getuned: Das neue iPad (8. Generation)

15.09.2020 | 21:50 Uhr | Thomas Armbrüster

Apple spendiert dem iPad in der 8. Generation einen Bionic-Chip mit Neural Engine. Der Rest bleibt unverändert.

Das iPad der 8. Generation ist, anders als das neue iPad Air, äußerlich nicht von seinem Vorgänger zu unterscheiden. Im Inneren hat nun aber mit dem A12-Prozessor eine leistungsfähigere Recheneinheit Einzug gehalten. Der Chip, der dem des iPad Mini und des alten iPad Air entspricht, hat nun auch eine Neural Engine, die Machine Learning und Augmented Reality ermöglicht. Im Vergleich zum Vorgängermodell soll das iPad 40 % schneller rechnen und die doppelte Grafikgeschwindigkeit bieten.

Apple hat heute auf dem Apple Event 2020 unter anderem neue Apple Watch-Modelle und iPads vorgestellt. In diesem Video haben wir für euch die Keynote zusammengefasst und verraten euch alle wichtigen Infos über Apples neue Produkte.  00:00 Intro 00:50 Apple Watch Series 6 03:00 Apple Watch SE 03:45 iPad  05:10 iPad Air 2020 06:25 Apple One ALLE INFOS ZUM NACHLESEN Die neuen Apple Watch Modelle ► www.macwelt.de/news/Apple-Watch-Series-6-und-Apple-Watch-SE-vorgestellt-10878828.html ► Apples A14 Bionic Chip im Detail:  www.macwelt.de/news/Apples-A14-Bionic-im-Detail-das-kann-der-neue-Chip-im-iPad-Air-10883559.html ► Das neue iPad www.macwelt.de/news/iPad-getuned-Das-neue-iPad-8-Generation-10883539.html?utm_source=Home&utm_medium=2534072&utm_campaign=b2c_news_teaser ► Das neue iPad Air www.macwelt.de/news/iPad-Air-2020-Konkurrenz-fuer-das-iPad-Pro-10883497.html ►Apple Fitness www.macwelt.de/news/Apple-Fitness-Konkurrenz-fuer-Fitbit-und-Fitnessstudios-10883532.html ► Zum Technikliebe T-Shirt-Shop: 3dsupply.de/de/technikliebe/

Die zusätzliche Leistung soll dem Nutzer mehr Möglichkeiten mit dem iPad bieten.
Vergrößern Die zusätzliche Leistung soll dem Nutzer mehr Möglichkeiten mit dem iPad bieten.
© Apple

Das war es aber leider schon mit den Neuheiten. Alle anderen Bauteile sind gleich geblieben, so auch die nur 1,2 Megapixel auflösende Frontkamera und das Display ohne Reflexbeschichtung, großem P3-Farbraum und True Tone. Auch wird weiterhin nur der Apple Pencil der ersten Generation unterstützt. Wie bisher bietet die Basisversion nur 32 GB Speicherkapazität. Gleich geblieben ist immerhin auch der Preis. Insgesamt eine sehr moderate Aufrüstung.

Modell

iPad Air 4. Generation

iPad 8. Generation

Preis (Basismodell)

632,60 €

369,40 €

Display

10,9“ Liquid Retina Display

10,2" Retina Display

Pixel

2360 x 1640

2160 x 1620

Auflösung

264 ppi

264 ppi

Display-Technologie

Vollständig laminiertes Display, Antireflex-Beschichtung

Farbraum

Großer Farbraum (P3), True Tone

Helligkeit

500 Nits

500 Nits

Chip

A14 Bionic, Neural Engine

A12 Bionic, Neural Engine

Speicherkapazität

64/256 GB

32/128 GB

Kameras

Weitwinkel 12 Megapixel

Weitwinkel 8 Megapixel

TrueDepth Kamera

7 Megapixel

1,2 Megapixel

Lautsprecher, Mikrofon

2 Stereo-Lautsprecher, 2 Mikrofone

2 Lautsprecher, 2 Mikrofone

Sensoren

Touch ID (in Einschalttaste integriert)

Touch ID

Anschlüsse

USB-C, Smart Connector

Lightning, Smart Connector

Pencil

2. Generation

1. Generation

Wi-Fi

802.11ax WLAN 6

WLAN (802.11a/b/g/n/ac)

Mobile Daten

LTE/UMTS/HSDPA/EDGE/GSM

LTE/UMTS/HSDPA/EDGE/GSM

SIM-Karte

Nano SIM, eSIM

Nano SIM, eSIM

Bluetooth

5.0

4.2

Farben

Silber, Spacegrau, Roségold, Grün, Sky Blau

Silber, Spacegrau, Gold

Akku

Lithium-Polymer, 28,6 Wh

Lithium-Polymer, 32,4 Wh

Surfen Wi-Fi

10 Stunden

10 Stunden

Surfen mobil

9 Stunden

9 Stunden

Abmessungen (B/H/T) in mm

178,5/247,6/6,1

174,1/250,6/7,5

Gewicht in Gramm

458 (Wi-Fi); 460 (Cellular)

490 (Wi-Fi); 495 (Cellular)

Lieferumfang

USB-C-Kabel, 20W Ladegerät 

Lightning-Kabel, 12W Ladegerät 

Macwelt Marktplatz

2534072