1036614

Apple: Weißes iPhone 4 nicht vor Ende Juli erhältlich

24.06.2010 | 07:27 Uhr |

Apple hat in einer Pressemitteilung Produktionsprobleme mit dem weißen iPhone 4 eingeräumt und einen neuen Termin für dessen Auslieferung genannt.

Vor Ende Juli sei demnach mit dem weißen Modell nicht zu rechnen, da sich der Produktionsprozess als "schwieriger als erwartet" erwiesen habe. Als Apple vor einer Woche die Vorbestellung für das neue iPhone ermöglichte, war das weiße Modell bereits als "derzeit nicht erhältlich" gekennzeichnet. Das "populärere schwarze iPhone 4 " werde trotz der Produktionsprobleme für das weiße Modell verfügbar sein. Wer bisher jedoch keines vorbestellt hat, dürfte am heutigen Erstverkaufstag leer ausgehen. Wie eine Mitarbeiterin des Apple Store München bestätigte, werde man mit den vorhandenen Geräten zunächst die Vorbesteller versorgen, ob für den "freien" Verkauf noch genügend übrig blieben, sei nicht zu garantieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036614