2479865

iPhone-Modelle in China begehrt

10.01.2020 | 11:42 Uhr | Halyna Kubiv, Peter Müller

Das iPhone 11 setzt sich dem Abwärtstrend in China entgegen: Smartphone-Lieferungen fallen, iPhone wächst dagegen.

Apple hat anscheinend einen sehr erfolgreichen Dezember in China gehabt. Wie CNBC aus den Daten der China Academy of Information and Communications Technology berechnet, haben sich im Dezember 3,2 Millionen iPhones verkauft, 18 Prozent mehr als die 2,7 Millionen aus dem Vorjahr. Die Daten muss man aber mit Vorsicht genießen: Die Academy of Information, wovon die Daten stammen, spricht von sogenannten Shipments, also Auslieferungen. Im Gegensatz zu Verkäufen beinhalten Auslieferungen beispielsweise auch ein Kontingent an Geräten an Mobilfunkanbieter. Ob die Anbieter die Geräte auch verkaufen, steht auf einem anderen Blatt. Im Allgemeinen setzt sich das iPhone gegen einen Abwärtstrend in China: Nach Angaben der Academy sind die Smartphone-Auslieferungen im Dezember 2019 um rund 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr gefallen. Gleichzeitig ist aber der Anteil von Nicht-Android-Geräten gewachsen: Von acht Prozent im Dezember 2018 von 33,516 Mio. ausgelieferten Smartphones auf elf Prozent im Dezember 2019 von 28,931 Mio. ausgelieferten Smartphones.

China ist nach den USA für Apple der zweitwichtigste Absatzmarkt, zuletzt hatte Cupertino dort mit Problemen zu kämpfen. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018/19 erreichte Apple in Greater China (Volksrepublik, Hongkong, Taiwan) einen Umsatz von 13,2 Milliarden US-Dollar, was fünf Milliarden US-Dollar weniger waren als im Jahr davor. Im Q1 2020 sollte der Umsatz wieder deutlich höher liegen. Wall Street reagiert auf die Nachrichten mit einem weiteren Schub für die Apple-Aktie, die am Donnerstag mit einem Schlusskurs von 309,63 US-Dollar einen neuen Rekordwert erreichte.

Man kann auch erwarten, dass ein 5G-iPhone in China ebenfalls begehrt sein wird. Die chinesische Academy of Information and Communications Technology bringt auch Zahlen zu den ausgelieferten 5G-Smartphones: 2019 wurden in China 13,769 Mio. solche Smartphones vertrieben, allein aber im Dezember 2019 schon 5,414 Mio. Smartphones mit 5G-Standard, also knapp 40 Prozent aller 5G-Geräte.

Macwelt Marktplatz

2479865