2577659

iPhone und Mac im Abo: Neues Miet-Angebot bei Gravis

30.03.2021 | 15:30 Uhr | Stephan Wiesend

Gravis bietet ab sofort iPhones und Macs als Abo, vor dem Abschluss der Miete sollte man aber auf die Bedingungen achten.

Bei der HĂ€ndlerkette Gravis kann man ab sofort ausgewĂ€hlte Apple-GerĂ€te als Abo erwerben : Man mietet bzw. abonniert ein iPhone oder einen Mac fĂŒr zwei bzw. drei Jahre, dann gibt man das GerĂ€t zurĂŒck oder zahlt eine Restsumme – oder schließt einen neuen Mietvertrag fĂŒr ein neues Modell ab.

Zum Angebot: Apple-GerÀte im Abo bei Gravis

Die Preise beginnen bei 10,50 Euro pro Monat fĂŒr ein iPad 10,2, ein iPhone 12 kostet 27,50 Euro. Die Auswahl ist begrenzt, teuerstes Modell ist ein Macbook Pro 16 Zoll das man fĂŒr 60,50 Euro pro Monat mieten kann. iPhones und Apple Watch mietet bzw. abonniert man außerdem immer fĂŒr 24 Monate, iPad und Macbook Pro fĂŒr 36 Monate. Interessant ist das Angebot wohl vor allem, wenn man seine monatlichen Ausgaben begrenzen will. Insgesamt zahlt man fĂŒr das iPad 378 Euro (Listenpreis 379 Euro) und fĂŒr das Macbook Pro 2178 Euro (Listenpreis 2790 Euro). Im Unterschied zu einem Kauf muss das GerĂ€t aber nach Ablauf des Mietvertrages zurĂŒckgegeben werden oder man muss es wĂ€hrend der Laufzeit „herauskaufen“.  Das System gleicht also einem GerĂ€te-Leasing. Gravis empfiehlt, zusĂ€tzlich Apple Care+ abzuschließen, da bei SchĂ€den das GerĂ€t repariert werden. Normale Gebrauchsspuren werden bei der RĂŒcknahme akzeptiert, das GerĂ€t muss aber funktionsfĂ€hig und das Display unbeschĂ€digt sein.

Bei unterstützten Modellen wird im Gravis-Shop eine Abo-Option angeboten.
VergrĂ¶ĂŸern Bei unterstĂŒtzten Modellen wird im Gravis-Shop eine Abo-Option angeboten.

ZusĂ€tzlich zu iPads, iPhones und Macs kann man auch Zubehör per Abo kaufen, dieses geht aber nach zwölf Monaten in Besitz des KĂ€ufers ĂŒber – eigentlich eher ein Ratenkauf. Vor Abschluss des Abos ist eine BonitĂ€tsprĂŒfung erforderlich, die Abwicklung erfolgt ĂŒber das Unternehmen C2 bzw. Circle. Ein Ă€hnliches Mietangebot bietet auch Cyberport, ebenfalls in Zusammenarbeit mit Circle .

Mieten per Grover

Neben diesem GerĂ€te-Abo bietet Gravis ĂŒbrigens bei vielen Modellen die Miete von GerĂ€ten ĂŒber Grover an. Hier ist die Monatsrate deutlich höher und man erhĂ€lt unter UmstĂ€nden gebrauchte GerĂ€te. Allerdings kann der Mietvertrag hier auf einzelne Monate begrenzt werden und die Auswahl ist grĂ¶ĂŸer als beim Abo-Modell. Interessant ist Grover etwa, wenn man fĂŒr einen Monat einen Mac Pro oder fĂŒr ein Projekt einen iMac benötigt. Bei einer kurzen Mietdauer ist die Rate allerdings sehr hoch.

Macwelt Marktplatz

2577659