1039479

iPod Touch

12.09.2010 | 15:00 Uhr | Markus Schelhorn

iPod Touch

Die vierte Generation des iPod Touch bringt ihn wieder näher an das iPhone 4 heran. Neu sind das hochauflösende Retina-Display, eine Foto- und Videokamera, ein Mikrofon, sowie der schnellere A4-Prozessor. Dank einer kleinen Frontkamera kann man jetzt auch Videotelefonate via Facetime mit dem iPod Touch machen.

Allerdings ist die Nähe zum iPhone 4 nicht ganz so groß, wie man zunächst vermuten könnte, denn an den Details hat Apple ein wenig gespart: Das Display hat zwar die gleiche Auflösung wie beim iPhone, die Bildqualität ist aber etwas schlechter, dies merkt man an den Farben und dem Kontrast ein wenig und vor allem, wenn man aus spitzem Winkel auf das Display schaut.

Die Kamera muss ebenfalls hinter dem iPhone zurückstecken. Statt fünf Megapixeln Auflösung gibt es hier nur 0,7. Auch die HDR-Funktion und der LED-Blitz fehlt.

Der iPod Touch kostet 229 Euro (8 GB), 299 Euro (32 GB) oder 399 Euro (64 GB)

Macwelt Marktplatz

1039479