2414795

iTunes: 15 Prozent Bonus bei Guthabenaufladung

11.03.2019 | 15:29 Uhr | Michael Söldner

Wer sein iTunes-Konto mit einer Einzahlung aufstockt, erhält von Apple derzeit einen Bonus von 15 Prozent.

Mit einer neuen Promo-Aktion können Apple-Nutzer Geld sparen: Wer sein Guthaben für iTunes oder den App Store auflädt, erhält als Bonus 15 Prozent der Summe zusätzlich. Die Aktion gilt für Aufladungen per Kreditkarte oder Guthabenkarte, mit dem Geld lassen sich wiederum Inhalte bei iTunes, im App Store sowie iCloud-Konten erstehen. Wer also eh plant, künftig eine bestimmte Summe in Musik, Apps oder App-Erweiterungen zu investieren, der kann mit der Aufladung etwas Geld sparen. Die Promo-Aktion gilt für Aufladungen ab einem Euro und ist auf maximal 300 Euro gedeckelt. Wer also sein Apple-ID-Guthaben um 200 Euro aufstockt, erhält 45 Euro zusätzlich.

Auf iOS-Geräten müssen zur Guthabenaufladung die Einstellungen und das eigene Konto angesteuert werden (Einstellungen -> iTunes & App Store -> Apple ID antippen -> Apple ID anzeigen -> Guthaben zur Apple ID hinzufügen). Hier lässt sich das Konto für iTunes oder den App Store aufstocken. Auch in iTunes lässt sich die Aktion nutzen, auch hier muss das eigene Konto angesteuert werden. Ganz unten findet sich dann die Option zur Aufladung. Die Aktion läuft noch bis zum 14. März und gilt neben Deutschland auch in den USA. Dort erhalten Nutzer allerdings nur 10 Prozent Bonus. In Großbritannien, Australien oder Kanada hingegen spendiert Apple Aufladern keinen Bonus. Wer iTunes-Karten im Handel ersteht, kann auch hier oft 15 bis 20 Prozent sparen, wenn es eine entsprechende Aktion gibt.

Aktuelle iTunes-Rabatte und Gutscheine  

Macwelt Marktplatz

2414795