1039665

Cydia weiter nutzen

15.09.2010 | 17:25 Uhr |

Cydia weiter nutzen

Wer nur sein Gerät vor unbefugtem Zugriff schützen wollte, ohne auf das aktuelle iOS zurückgreifen zu können oder zu wollen, muss Cydia nie mehr starten. Wird doch eines Tages über die iTunes-Optionen "Aktualisieren" oder "Wiederherstellen" ein aktuelleres iOS installiert, ist nicht nur der Jailbreak, sondern auch Cydia vom Gerät verschwunden. Allerdings bietet der Installer natürlich nicht nur den Patch. Hier finden sich viele Apps, die die Funktionen von Apples Geräten mächtig erweitern, es aber aufgrund von Apples strengen Richtlinien nicht in den App Store schaffen. Die App 3G Unrestriktor für 3,99 Dollar etwa ermöglicht es, am iPhone 4 Videotelefonate per Facetime auch über das UMTS-Netz zu führen. Die App macht das iPhone unterwegs glauben, es bestünde eine Wi-Fi-Verbindung.

Das ebenfalls kostenpflichtige Mywi verwandelt das iPhone in einen WLAN-Router. Unterwegs kann das iPhone Laptops, das iPad Wi-Fi und andere über die SIM-Karte ins Internet bringen.

Tausende kostenloser Klingeltöne, Dienstprogramme, Systemerweiterungen und Themen für individuelle Darstellung runden das Angebot ab. Cydia lohnt nach dem Patch auf jeden Fall einen zweiten Blick.

Macwelt Marktplatz

1039665