945652

DV-Bridges kreativ nutzen

09.12.2005 | 11:47 Uhr |

DV-Bridges kreativ nutzen

Da DV-Bridges das üblicherweise auf Band gespeicherte DV-Material in Echtzeit mit einer beliebigen Videoquelle erzeugen, finden sich mit etwas Phantasie viele neue Einsatzzwecke. Warum nicht dem geschäftlich im Ausland weilenden Gatten das Fußballspiel des Lieblingsvereins per iChat streamen? Einfach den Videorekorder an die DV-Bridge anschließen und Sender einstellen. Hierzu muss der Partner dank One-Way-Videochat nicht einmal über eine eigene Kamera verfügen, Mikrofon genügt. Alte analoge Videokameras könnten auch als Webcam dienen.

Man könnte auch die Spielkonsole an die DV-Bridge anschließen und dem entfernten Bekannten per iChat eine schwierige oder versteckte Spielpassage live vorspielen. Findige Hacker auf der Webseite des Buchpublishers O‘Reilly basteln sich aus einer DV-Bridge, einem Videorekorder und einer leicht angepassten Apple-Beispielsoftware sogar eine Mac-TV-Lösung für den kleinen Geldbeutel .

Macwelt Marktplatz

945652