952907

Fazit

10.07.2006 | 15:23 Uhr

Fazit

Die wesentlichen Neuerungen der aktuellen Version 8.5. liegen unter der OberflĂ€che und betreffen die Pro- und Advanced-Version gleichermaßen. Wegen der höheren Geschwindigkeit ist sie deshalb vor allem fĂŒr Besitzer von Intel-Macs interessant, die grĂ¶ĂŸere Datenmengen verarbeiten mĂŒssen. Ansonsten ist die Anzahl der funktionalen Neuerungen eher gering, allerdings wurde mit dem Web Viewer eine Funktion eingefĂŒhrt, die interessante Anwendungen ermöglicht. Hier ist die KreativitĂ€t der Entwickler gefordert.

Die englischen Versionen sind ab dem 10. Juli verfĂŒgbar, die internationalen Versionen sind fĂŒr den 3. August angekĂŒndigt.

Einfach zu bedienende Datenbanksoftware mit leistungsstarken Funktionen

Note: 2,2 gut (Pro) / 1,8 gut (Advanced)

VorzĂŒge: einfache Bedienung, vielfĂ€ltige Möglichkeiten zum Informationsaustausch, beinhaltet Web-Browser-Funktionen

Nachteile: spÀrliche Entwicklungswerkzeuge

Alternative: Excel, 4D, Omnis Studio

Preis: unverÀndert im Vergleich zu Version 8

Technische Angaben

Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.3.9, Intel- oder G3-Mac, 256 MB RAM

Info: Filemaker

Das ist neu bei Filemaker Pro 8.5

- Native UnterstĂŒtzung von Intel-Macs

- Web Viewer

- Learning Center

- Benennbare Layout-Objekte

- Neue Funktionen und Skript-Schritte

Macwelt Marktplatz

952907