1051811

Fazit

24.01.2007 | 13:47 Uhr |

Fazit

Wer zwischen Set-Top-Box oder DVD-Recorder – jeweils mit Festplatte – wählen kann, sollte sich auf jeden Fall für die Set-Top-Box entscheiden.

Unsere Testergebnisse im Überblick
Vergrößern Unsere Testergebnisse im Überblick

Diese macht in der Praxis die bessere Figur und bietet bessere Aufzeichnungsqualität. In Kauf nehmen Sie dafür die umständlicherer Archivierung von Filmen auf DVD. Der Testsieger von Topfield ist teuer, aber immer eine gute Wahl.

Mit einem DVD-Recorder liegt man richtig, wenn es zum (analogen) Kabelanschluss keine Alternative gibt. Im Testfeld zeigt sich der Philips DVDR 7250H als Universaltalent, der Testsieger von Pioneer bietet die stimmigere Gesamtleistung für 100 Euro weniger.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

1051811