973364

Kameras für alle Fälle

17.07.2007 | 13:33 Uhr | Markus Schelhorn

Redakteur und Foto-Experte Markus Schelhorn
Vergrößern Redakteur und Foto-Experte Markus Schelhorn

Kaufempfehlung

Wer eine möglichst kleine Überall-dabei-Kamera mit möglichst hohem Zoombereich sucht, dem empfehlen wir die Testsiegerin Exilim HI-Zoom EX V7. Sie bietet neben einer guten Fotoqualität und für ihre Größe noch gute Handhabung die beste Videofunktion im Test und eignet sich so auch als gelegentlicher Camcorder-Ersatz. Die Panasonic Lumix DMC-TZ3 ist eine der schwersten Kameras im Test. Doch sie überzeugt mit einer durchgehend hervorragenden Fotoqualität und einer flotten Verarbeitungsgeschwindigkeit. Ihre Stärke ist die gute Qualität auch bei hoher ISO-Einstellung, so gelingen auch bei dämmrigen Licht noch rauscharme Fotos. Ricohs Caplio R6 bietet zwar für ihren Preis eine vergleichsweise magere Fotoqualität, die aber für viele Alltagszwecke ausreicht. Ihre Stärken sind jedoch Geschwindigkeit und eine sehr gute Makrofunktion.

Kompakte Superzoomkameras: Ausstattung und Bewertung

Hersteller: Casio

Produkt: Exilim HI-Zoom EX-V7

Straßenpreis: €(D) 320, €(A) 323, CHF 458

Testurteil: Winzige Superzoomkamera. Vorzüge: klein, Objektiv bleibt im Kameragehäuse, beste Videofunktion im Test. Nachteile: hohe Verzeichnung

Bildformate: 4:3, 3:2

Gesamtwertung: 1,7 gut (Macwelt Testsieger)

Hersteller: Panasonic

Produkt: Lumix DMC-TZ3

Straßenpreis: € (D) 380, € (A) 384, CHF 543

Testurteil: Hochwertige Kamera. Vorzüge: gut bedienbar, bestes Display, sehr gute Bildqualität, gute Ausstattung, Weitwinkel. Nachteile: schwer, kein Zoomen während der Filmaufnahme

Bildformate: 4:3, 3:2, 16:9

Gesamtwertung: 1,8 gut (Macwelt Qualitätstipp)

Hersteller: Canon

Produkt: Powershot G7

Straßenpreis: € (D) 430, € (A) 434, CHF 615

Testurteil: Kamera für ambitionierte Fotografen. Vorzüge: sehr gute ma-nuelle Steuermöglichkeiten, gut erweiterbar. Nachteile: schwer, hohes Farbrauschen, kein RAW

Bildformate: 4:3, 16:9

Gesamtwertung: 2,0 gut

Hersteller: Canon

Produkt: Powershot A710 IS

Straßenpreis: € (D) 270, € (A) 273, CHF 386

Testurteil: Auch für größere Hände geeignete Kamera. Vorzüge: optischer Sucher, komfortable Bedienung. Nachteile: Technik etwas veraltet, bei hohem ISO starkes Farbrauschen

Bildformate: 4:3, 16:9

Gesamtwertung: 2,1 gut

Macwelt Marktplatz

973364