1018625

Kuler als CS4-Erweiterung

11.05.2009 | 13:44 Uhr |

Kuler als CS4-Erweiterung

Die CS4-Erweiterung Kuler besitzt dieselben Funktionen wie die Farbhilfe in Illustrator . Bemerkenswert sind allerdings zwei Besonderheiten. Zum einen ist der Funktionsumfang der Erweiterung in Illustrator eingeschränkt, die Funktion "Farben bearbeiten" fehlt. Da "Farben bearbeiten" bereits über das Bedienfeld "Farbhilfe" ansteuerbar ist und das Zellenraster der Farbhilfe zusätzliche Farbtonabstufungen erzeugt, sind Illustrator-Anwender nicht unter- sondern sogar überdurchschnittlich versorgt. Zweite Besonderheit ist die Architektur: Anders als die Illustrator-Farbhilfe präsentiert die Kuler-Erweiterung ihre Funktionen in einer kompakten Bedienfeldoberfläche.

Funktionsübersicht Kuler
Vergrößern Funktionsübersicht Kuler

Drei Knöpfe erlauben es, die jeweiligen Funktionsbereiche anzusteuern. "Info" bietet nur einige Basisinfos. "Durchsuchen", der zweite Bereich, präsentiert eine Liste mit Farbsets, die im Internet-Bereich von Kuler zur Verfügung stehen. Der dritte Bereich "Erstellen" enthält eine abgespeckte Variante der Funktion "Farben bearbeiten" aus Illustrator. Flankierend stellt Kuler einige Funktionen zur Verfügung, über die sich vom Anwender erstellte Farbkombinationen entweder in der Farbfelderpalette des entsprechenden Programms oder aber online abspeichern lassen. Auch im Durchsuchen-Bereich sind entsprechende Sichern-Befehle präsent - dann nämlich, wenn man ein bestimmtes Farbset anklickt. Die Fußleiste der Erweiterung offeriert schließlich ein paar zusätzliche Knöpfe für das Navigieren im aufgelisteten Online-Farbfelderbestand.

Macwelt Marktplatz

1018625