1020762

Laborergebnisse: Die Geschwindigkeit

03.07.2009 | 18:00 Uhr | Markus Schelhorn

Laborergebnisse: Die Geschwindigkeit

Wie zu erwarten war, gehen die Geschwindigkeitssteigerungen aller Modelle in etwa mit der Verbesserung der Taktfrequenzen einher. Im Grafikbereich verhält es sich ähnlich, Mac-OS X 10.5.7 bietet jedoch bei 3D-Berechnungen einen zusätzlichen Schub im Vergleich zu den Vorgängern, die wir noch mit Mac-OS X 10.5.5 getestet hatten. Apple hat offensichtlich die Grafiktreiber in Mac-OS X 10.5.7 weiter optimiert.

Enttäuschend erscheint uns die Leistung des Macbook Air. Trotz 2,13 Gigahertz Taktfrequenz bringt es im Großen und Ganzen nicht mehr Geschwindigkeit als das Vorgängermodell mit 1,86 Gigahertz Takt. In einigen Bereichen ist es dem Vorgänger sogar unterlegen. Positiv zu erwähnen ist jedoch die Akku-Laufzeit. Trotz höherem CPU-Takt läuft unser Macbook Air im Test eine gute halbe Stunde länger als der Vorgänger.

Macwelt Marktplatz

1020762