2617345

Nachgetestet: Motif 2.8 für Leinwanddrucke

11.10.2021 | 11:50 Uhr | Thomas Hartmann

Die App Motif 2.8 bietet nun auch die Möglichkeit für großformatige Leinwanddrucke direkt aus der App heraus. Wir haben uns das genauer angesehen.

Für Fotobücher und Kalender haben wir Motif bereits getestet und hielten das Ergebnis für gut . Und zuletzt haben wir auch über die Neuerungen bezüglich Leinwanddrucken eigener Fotos direkt aus der App heraus berichtet .

Das wollten wir uns nun bis hin zum fertigen Produkt konkret selbst ansehen. Den Test haben wir auf unserem iPad Pro vorgenommen. Hier bietet die Motif-App   die vertraute Erscheinung, ergänzt nun durch den Button für den Leinwanddruck. Im Weiteren lassen sich vier Größen von 20 × 25 Zentimeter bis zu maximal 61 × 91 Zentimeter auswählen, jeweils horizontal oder vertikal. Die Preise liegen zwischen 25 bis zu 75 Euro. Wir entscheiden uns für die Größe 41 × 51 Zentimeter, das wird 50 Euro kosten und entspricht in etwa anderen Anbietern wie Cewe oder (mit etwas anderen Maßen) Pixum. Die Größe lässt sich auch später noch anpassen.

Wählbare Details wie Kantengröße und Layout

Kantengrößen sind zwischen etwa zwei und vier Zentimeter wählbar, der Kantenstil als Bildumbruch, weiße oder schwarze Kanten. Das entscheidet also darüber, wie der Rand im Verhältnis zum gewählten Foto letztlich aussieht. Über ”Meine Projekte” hat man jederzeit Zugang zu einem laufenden Bildprojekt. Im Arbeitsbereich kann man Bilder aus Apple Fotos hinzufügen, und dabei auch nach Filtern sortieren wie Selfies, Porträts oder Panoramen. Auch ganze Alben oder der Bereich "Erinnerungen" sind auswählbar. Es lässt sich eine Leinwandfarbe definieren und auch über das Bildlayout, zum Beispiel mehrere Fotos für eine Leinwand und die Anordnung bestimmen. Zwar sind manche Einstellungen wie etwa fürs Bildlayout oder die zusätzlichen Bilder ein wenig versteckt, aber insgesamt kann man gut und leicht mit der App arbeiten.

Worauf es uns schlussendlich ankommt, ist das Ergebnis, nämlich das fertige Produkt. Hier warten wir vier Tage, wie auch vorher bei der Bestellung angekündigt, dann ist es in einer ausgezeichneten Verpackung aus Karton und Folie da, die unsere Leinwand völlig ausreichend schützt.

Fazit

Vom Ergebnis selbst sind wir sehr angetan – die Qualität des Ausdruckes und der Bespannung inklusive der Kante kann sich sehen lassen, außerdem lässt sich die Leinwand zumindest mit einem einfachen Nagel direkt anhängen. Ein insgesamt rundes und empfehlenswertes Produkt aus der App heraus auch für das Leinwandformat.

Macwelt Marktplatz

2617345