957242

Stromverbrauch und Lautstärke

16.10.2006 | 15:43 Uhr |

Stromverbrauch und Lautstärke

Leistungsvergleich Lautheit. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.
Vergrößern Leistungsvergleich Lautheit. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Die neuen Xeon-Prozessoren von Intel sollen nicht nur mehr Leistung bringen, sie sollen dabei sogar noch weniger Strom verbrauchen. Auch dies überprüfen wir im Macwelt-Testcenter (siehe Leistungsvergleich Ergonomie auf Seite 39). Tatsächlich fällt der direkte Vergleich zum Power Mac G5 Quad positiv für den Mac Pro aus. Im normalen Betrieb, also ohne CPU-Last benötigt der Quad-G5 etwa 230 Watt, der Mac Pro begnügt sich dagegen mit etwa 160 Watt. Das ist ein deutlicher Unterschied, der sich am Jahresende bei der Stromrechnung in barer Münze bemerkbar macht. Noch deutlicher fällt die Differenz aus, wenn die Rechenboliden richtig ackern. Etwa 230 Watt schluckt der Mac Pro, der G5-Quad braucht mit 350 Watt mehr als 100 Watt mehr.

Der Stromverbrauch hängt direkt mit der Wärmeentwicklung zusammen und damit auch mit der durch Lüfter verursachten Lautstärke. Auch hier ist der neue Mac Pro im Vorteil. Dank des Strom sparenden Prozessors verzichtet Apple auf eine aufwendige Flüssigkeitskühlung. Lediglich drei langsam drehende Lüfter mit großem Durchmesser kühlen die inneren Komponenten. Im Test gelingt es uns nicht, die Lüfter zum Hochdrehen zu provozieren, auch nach etwa 10 Stunden Dauerbetrieb unter Vollast aller vier CPU-Kerne und der Grafikkarte (bei etwa 30 Grad Raumtemperatur) bleiben die Lüfter im normalen Drehzahlbereich. Das ist erstaunlich, zumal sie mit etwa einem Sone erfreulich leise bleiben.

Ein Manko bleibt jedoch: die offizielle Betriebstemperatur gibt Apple beim Mac Pro genau wie beim Power Mac G5 nach wie vor mit 10 bis 35 Grad Celsius an. Während der untere Wert in Ordnung geht, erreicht man 35 Grad Außentemperatur auch in unseren Breiten immer häufiger. Unter südlicher Sonne, wo Umgebungstemperaturen von 40 Grad und höher nicht selten sind, sollte der Mac Pro also zumindest laut Apple nicht eingesetzt werden.

Macwelt Marktplatz

957242