2608665

Canon Pixma TR4651 im Test: Kompakter Multifunktions-Drucker mit Fax-Funktion

22.09.2021 | 11:20 Uhr | Ines Walke-Chomjakov

Der Multifunktions-Drucker Canon Pixma TR4651 löst das beliebte Vorgängermodell TR4551 ab. Im Test muss er zeigen, ob er im Homeoffice eine bessere Figur macht.

Beim Canon Pixma TR4651 handelt es sich um einen Multifunktions-Drucker, der mit einer UVP von 99 Euro kostengünstig zu haben ist und am heimischen Arbeitsplatz zum Einsatz kommen soll. Er ist besonders attraktiv für Anwender, die eine Fax-Funktion benötigen. Insofern hat der Hersteller nichts im Vergleich zum Vorgängermodell Canon Pixma TR4551 geändert. Der Test lohnt sich trotzdem, denn der Nachfolger zeigt sich in manchen Punkten verbessert, in anderen jedoch nicht.

Bedienung - Tintenhalter und Papierfach verbessert

Eigentlich sehen wir dem Canon Pixma TR4651 nicht sofort an, dass er das Nachfolgemodell des Canon Pixma TR4551 ist, den PC-WELT vor fast drei Jahren im Testlabor untersucht hat . An den kompakten Gerätemaßen hat sich nichts geändert. Wie der Vorgänger ist das Gehäuse weiß, bietet einen automatischen Vorlageneinzug und ein Schrift-Display am links oben angeordneten Bedienpanel.

Statt einer Treiber-CD liegt dem Canon Pixma TR4651 ein Infoblatt mit Webadresse und QR-Code bei, das die Installation per Rechner und Smartphone abdeckt.
Vergrößern Statt einer Treiber-CD liegt dem Canon Pixma TR4651 ein Infoblatt mit Webadresse und QR-Code bei, das die Installation per Rechner und Smartphone abdeckt.

Doch schon bei der Installation lassen sich veränderte Feinheiten erkennen. Denn Canon hat beim Pixma TR4651 die Treiber-CD weggelassen. An ihre Stelle tritt ein einziges Setup-Infoblatt mit einer Webadresse, die zur Installation des Multifunktions-Druckers führt. Soll er per Mobilgerät wie etwa über ein Smartphone oder Tablet eingerichtet werden, findet sich auf dem Blatt ein QR-Code. In beiden Fällen ist die Einrichtungsanleitung klar bebildert und einfach nachzuvollziehen.

Blaue Halter verbessern die Bedienung des Canon Pixma TR4651, da sie die Patronen fest in Position halten und den Austausch erleichtern.
Vergrößern Blaue Halter verbessern die Bedienung des Canon Pixma TR4651, da sie die Patronen fest in Position halten und den Austausch erleichtern.
© Canon

Gleichzeitig hat der Hersteller die Tintenhalterung der Kombipatronen verbessert: So finden Sie am Canon Pixma TR4651 hellblaue Hebel, die die Patronen zuverlässig in der richtigen Position einrasten lassen. Sie erleichtern die Bedienung genauso wie die einfacher zugängliche Papierzufuhr. Letzteres fällt Ihnen erst so richtig auf, wenn Sie kleinere Medien wie etwa Umschläge oder kleinformatiges Fotopapier ins Fach einlegen, da hier der Vorgang weniger fummelig ist als noch beim Vorgänger-Druckermodell.

Ausstattung - weiter mit Duplex-Einheit und Fax

Die weitere Ausstattung ist unverändert: Der Hersteller hält daran fest, dass der Canon Pixma TR4651 nicht nur druckt, kopiert und scannt, sondern auch faxen kann. Auch fürs automatische beidseitige Drucken ist dank Duplex-Einheit gesorgt. Ins Papierfach passen maximal 100 Blatt Papier, in den Vorlageneinzug bis zu 20 Blatt. An Anschlüssen sind USB 2.0 sowie n-WLAN und Wi-Fi Direct vorhanden.

Auch das Arbeiten vom Mobilgerät bleibt per Apple Airprint, Mopria und Apps des Herstellers breit aufgestellt. Dazu hat Canon die Treiberunterstützung um Chrome OS erweitert. Windows wird weiterhin ab Version 7, Mac OS X ab 10.13.6 unterstützt. Dazugekommen ist beim Canon Pixma TR4651 auch ein Support von Sprachbefehlen via Amazon Alexa und Google Assistant.

Verbrauch - gestiegene Seitenpreise

Beim Canon Pixma TR4651 vertraut der Hersteller wie gehabt auf die Kombipatronen mit den Kennungen PG-545 und CL-546, bei denen Tinten und Druckköpfe eine Einheit bilden. Auffallend seit dem Test des Vorgängers ist, dass Canon die Patronenpreise erhöht hat. So errechnen sich auf Basis der ISO-Norm selbst mit XL-Patronen höhere Seitenpreise als noch beim TR4551. Inzwischen kommt Sie das schwarzweiß bedruckte Blatt auf 7 Cent, die Farbseite auf 9,3 Cent. In beiden Fällen sind das hohe Seitenkosten.

Dafür hat der Hersteller den Stromverbrauch verbessert: Hatte das Vorgängermodell noch keinen erkennbaren Ruhemodus, schaltet dieser Multifunktions-Drucker im Ruhemodus bei einer USB-Verbindung auf 0,6 Watt, über WLAN auf 1,2 Watt herunter. Ausgeschaltet zeigt unser Messgerät 0,0 Watt an. Der Hersteller nennt in den technischen Daten einen Restverbrauch von 0,3 Watt.

Qualität - unverändert gute Ergebnisse

Da sich die eingesetzte Tintengeneration beim Canon Pixma TR4651 nicht geändert hat, verwundert es nicht, dass die Druckergebnisse nah am Vorgängermodell liegen. Texte haben eine gute Schwarzdeckung und sind daher leicht lesbar. Bei Farbdrucken ist der Auftrag satt. Das gilt auch für den Fotodruck, bei dem Sie in Kombination mit Fotomedien locker in Standard-Auflösung drucken können, ohne deutlich sichtbare Qualitätsverluste in Kauf nehmen zu müssen.

Im Test liefert die Scan-Einheit des Canon Pixma TR4651 für ein Bürogerät gute Ergebnisse im Scannen ab.
Vergrößern Im Test liefert die Scan-Einheit des Canon Pixma TR4651 für ein Bürogerät gute Ergebnisse im Scannen ab.

Auch wenn die Farbauswertung für Drucker und Scanner starke Blau- und Rottöne ausweist, fallen keine störenden Farbstiche in den Sichttests ins Auge. Die Scans sind detailreich und überzeugen in der Schärfe. Nur bei den Testkopien fällt auf, dass Pastellfarben auf der Farbkopie als Graustufen dargestellt sind. Auch das entspricht dem Verhalten des Vorgängermodells.

Geschwindigkeit - eher gemächlich für Büroeinsatz

Auch am Arbeitstempo hat der Hersteller beim Canon Pixma TR4651 im Vergleich zum Vorgänger nicht wesentlich gedreht. Unterm Strich ist der Multifunktions-Drucker kein Schnellarbeiter. Allerdings hat sich das Tempo der Duplex-Einheit erhöht. So erreicht das Testgerät bei 10 Textseiten im Simplex-Modus einen Zeitwert von 1:03 Minuten, im Duplex-Modus 2:02 Minuten. Der Vorgänger hat hier noch über 4 Minuten gewerkelt.

AUSSTATTUNG

Canon Pixma TR4651 (Note: 3,14)

Anschlüsse

USB 2.0, Wi-Fi 802.11n

Extras

Dokumenteneinzug, Flachbettscanner, Schriftanzeige, Duplexdruck, Randlosdruck

Software

IJ Printer Assistant Tool, Photo Print Edit, Easy Layout Editor

Treiber

Windows 7, 8, 10, Mac-OS, Chrome OS

Faxen ohne PC möglich

ja

GESCHWINDIGKEIT

Canon Pixma TR4651 (Note: 4,52)

Drucken (s/w): 1 Seite Text, Qualitätsmodus / 10 Seiten Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

2:23 / 1:03 / 0:17 / 3:50 Minuten

Drucken (Farbe): 10 Seiten PDF / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Fotopapier / randl. Foto (10 x 15 cm)

6:48 / 0:43 / 3:31 / 1:49 Minuten

Scannen: Farbe, Text, Vorschau, Graustufen

0:15 / 0:07 / 0:06 / 0:07 Minuten

Kopieren (s/w): 5 Seiten, 1 Seite

0:56 / 0:16 Minuten

Kopieren (Farbe): 1 Seite

0:45 Minuten

VERBRAUCH

Canon Pixma TR4651

Stromverbrauch: Aus / Ruhemodus / Betrieb

0,0 / 0,6 / 7,0 Watt

Seitenkosten: Schwarzweiß / Farbe

7,0 / 9,3 Cent pro Seite

ALLGEMEINE DATEN

Canon Pixma TR4651

Testkategorie

Multifunktionsgeräte

Multifunktionsgerät-Hersteller

Canon

Internetadresse von Canon

www.canon.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

99 Euro

Canons technische Hotline

069/29993680

Garantie des Herstellers

12 Monate

DIE TECHNISCHEN DATEN

Canon Pixma TR4651

Drucktechnik / Anzahl der Druckfarben / Anzahl der Patronen

Tintenstrahl / 4 / 2

Treiberversion: Drucker / Scanner

4.05.1.51 / 20.0.50

TESTERGEBNISSE

Canon Pixma TR4651

Qualität

Drucken (s/w): Text, Qualitätsmodus / Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

gut / gut / gut / sehr gut

Drucken (Farbe): PDF, Normalmodus / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Qualitätsmodus/ randl. Foto (10 x 15 cm), Qualitätsmodus

gut / gut / gut / gut

Drucken: Farbtreue (Treffer)

12 von 24

Scannen: Bildschärfe

scharf

Scannen - Treffer: farbtreu / zu hell / zu dunkel

7 / 4 / 0

Scannen - Farbstich: Rot / Grün / Blau / Gelb

4 / 2 / 5 / 2

Scannen: Gesamteindruck

gut

Kopieren (s/w)

gut

Kopieren (Farbe)

befriedigend

Handhabung

Software: Drucker / Scanner

gut / gut

Transportarretierung / Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

nein / ja / ja / nein / nein

Bedienfeld / Patronenwechsel / Farben einzeln tauschbar / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat

einfach / einfach / nein / 2187 cm² / gut / gut / 100 Blatt

Service

Garantiedauer

12 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

069/29993680 / ja / 9,5 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.canon.de / ja / ja / ja / ja

Macwelt Marktplatz

2608665