2656920

Test: Mophie Powerstation Go Rugged - Powerbank und Luftpumpe

01.05.2022 | 10:00 Uhr |

Eine 15.000-mAh-Powerbank, die neben einem Luftkompressor auch einem Fahrzeug eine Starthilfe geben kann: Das ist die Powerstation Go Rugged mit Luftkompressor von Mophie.

Die auf den ersten Blick ungewöhnliche Kombination dient Reifen und allem SportgerĂ€t, das aufgepumpt werden muss, als Luftkompressor. Die Anzeige des Drucks ist recht genau, sodass man sehr zuverlĂ€ssig Auto- und Fahrradreifen aufpumpen kann. Wir haben das neben verschiedenen Autos auch mit den ganz unterschiedlichen FahrrĂ€dern eines Haushaltes ausprobiert. Austauschbare LuftdĂŒsen sind mitgeliefert, somit sind auch BĂ€lle oder Planschbecken kein Problem.

Mophie Go Rugged mit Luftkompressor kaufen

Gerade fĂŒr Outdoor-Sportarten wie Mountainbiken und beim Motorrad-Trial fanden wir das besonders praktisch. Bei diesen ZweirĂ€dern passt man gerne den Luftdruck an das zu fahrende Terrain an.

Die Powerstation go rugged air compressor ist perfekt für Sportgeräte wie Mountainbikes und Motorräder geeignet.
VergrĂ¶ĂŸern Die Powerstation go rugged air compressor ist perfekt fĂŒr SportgerĂ€te wie Mountainbikes und MotorrĂ€der geeignet.
© Thomas Bergbold

Als Starthilfe fĂŒr benzinbetriebene Fahrzeuge dient der 12V-600A-Ausgang. Passende Klemmen sind im Lieferumfang enthalten und leicht montiert. Wir konnten das nur an einem Motorrad ausprobieren, hatten aber sofort Erfolg.

Die zwei USB-A-AnschlĂŒsse liefern 5 V bei 2,4 A und dienen beispielsweise zum Aufladen von iPhones und iPads. Leider nicht fĂŒr Macbooks, der USB-C-Anschluss dient nur dem Aufladen der Powerstation und liefert keinen Strom. Auch hier hat Mophie gespart, 5 V bei 2 A Ladeleistung bedeutet, dass es sehr lange dauert, bis der Akku geladen ist.

Eine LED-Leuchte rundet die ansonsten gute Ausstattung ab. Sie kann neben weiß auch rot leuchten oder blinken. Entsprechend dem Funktionsumfang sind die Abmessungen mit 118 x 241 x 47 mm bei einem Gewicht 1.152 g sehr stattlich.

Sehr schön gelöst ist die platzsparende Unterbringung des Luftschlauchs im Gehäuse. Die eingebaute Lampe runden die gute Ausstattung ab.
VergrĂ¶ĂŸern Sehr schön gelöst ist die platzsparende Unterbringung des Luftschlauchs im GehĂ€use. Die eingebaute Lampe runden die gute Ausstattung ab.
© Thomas Bergbold

Empfehlung

Mophie hat die Powerbank weiter gedacht und mit einer starken Leistung fĂŒr das Anlassen eines Autos und einem eingebauten Kompressor versehen. Die Powerstation Go Rugged mit Luftkompressor ist fĂŒr alle Outdoor-Begeisterte empfehlenswert. Ob man jetzt damit ein Standup-Paddle-Board aufpumpt oder wie wir Reifen von Mountainbikes, Autos oder MotorrĂ€dern, die Powerstation nimmt einem viel Arbeit ab. Gerade Zweiradsportler sind meist im GelĂ€nde unterwegs, fernab von Tankstellen mit Luftkompressor.

Neben Zweiradreifen jeglicher Art macht die Powerstation auch nicht vor Autoreifen halt.
VergrĂ¶ĂŸern Neben Zweiradreifen jeglicher Art macht die Powerstation auch nicht vor Autoreifen halt.
© Thomas Bergbold

Neben dem zuverlĂ€ssigen Einsatz als Luftpumpe, konnten wir damit auch mehrmals ein Motorrad mit leerer Batterie starten. Genug Energie im Akku war auch nach vielen EinsĂ€tzen noch vorhanden. Das Einzige, wo uns die Powerstation enttĂ€uscht hat, war als Powerbank. Nur zwei USB-A AnschlĂŒsse ist heutzutage zu wenig, da hĂ€tte ein USB-C Ladeanschluss fĂŒr ein MacBook dazugehört. FĂŒr den Outdoor-Einsatz vermissen wir auch eine Gummiummantelung.

Powerstation Go Rugged mit Luftkompressor

Hersteller:

Mophie

Preis:

189,95 Euro

Note:

4 Sterne

Vorteile:

sehr guter Luftkompressor, einfache Bedienung, sehr große AkkukapazitĂ€t

Nachteile:

langsame Powerbank, nur USB-A-AusgÀnge, keine Gummiummantelung

Mophie Go Rugged mit Luftkompressor kaufen

Macwelt Marktplatz

2656920