1234085

Wecker von Philips AJ3270D

11.11.2011 | 07:13 Uhr |

Der AJ3270D kommt wie ein schlichter und normaler Wecker daher - mit Radio, zwei Weckzeiten und on Top ein iPod-Dock

Philips AJ3270D
Vergr├Â├čern Philips AJ3270D

F├╝r jede Funktion gibt es eine eigene Taste auf der Oberseite. Mit welcher Quelle geweckt werden soll, stellt man auf der R├╝ckseite ein. Die Bedienung ist bis auf das Deaktivieren des Weckers selbsterkl├Ąrend. Das Display hat vier Helligkeitsstufen und einen sehr guten Kontrast. Klasse sind die Synchronisation mit der iPhone-Uhrzeit und der automatische Sendersuchlauf mit Stationsspeicherung. Der Klang ist Klassendurchschnitt, daf├╝r ist die Radioempfangsst├Ąrke recht ordentlich. Sehr unkomfortabel ist, dass man keine Wecklautst├Ąrke einstellen kann. So wird die Musik bis zum Anschlag langsam immer lauter.

Macwelt Marktplatz

1234085