1016731

Skype auf dem iPhone

31.03.2009 | 10:41 Uhr |

Mit Skype kann man kostenlos telefonieren. Dies funktioniert sogar mit dem iPod. Wir haben die neue Software ausprobiert.

SKype_iPhone_1
Vergr├Â├čern SKype_iPhone_1

Skype ist die bekannteste VoIP-Anwendung. ├ťber 400 Millionen Nutzer sollen bei dem Dienst angemeldet sein. Nur einen Tag nach der Ank├╝ndigung findet sich jetzt die neue VoIP- und Chatsoftware bereits im App Store. Skype ist kostenlos. Der Anwender ben├Âtigt daf├╝r allerdings einen Nutzeraccount. Nun kann man mit Bekannten chatten und telefonieren.

VoIP leicht gemacht

Die Bedienung von Skype ist einfach und ├Ąhnelt der anderer Instant Messenger. Man kann Kontakten Nachrichten senden oder eine Sprechverbindung aufbauen. Telefonate mit anderen Skype-Nutzern sind gratis. Optional kann man ├╝ber ein Guthaben ├╝ber "Skype Out" auch Festnetz- oder Mobilfunkanschl├╝sse anrufen. Dies kostet im deutschen Festnetz beispielsweise zwei Cent pro Minute. Telefonate funktionieren bei Skype leider nur ├╝ber eine WLAN-Verbindung. Dies ist laut dem Anbieter Apples Nutzungsbedingungen geschuldet. Unterwegs kann man ausschlie├člich chatten.

Skype

Einfacher Chat-/ VoIP-Client

Skype

Preis: kostenlos

Note: 2,0 gut

Vorz├╝ge: Einfache Bedienung, gratis

Nachteile: Gespr├Ąche nur ├╝ber WLAN

Alternativen: Trufone, Fring, Nimbuzz

Auch mit dem iPod Touch kann man per Skype telefonieren. Dazu ben├Âtigt der Nutzer ein Headset mit Mikrofon. Mit dem Apple-In-Ear-Set klappt das Telefonieren problemlos. Die Sprachqualit├Ąt ist sehr brauchbar und damit praxistauglich. Die Telefoniefunktion arbeitet sehr einfach, der Nutzer muss nichts konfigurieren und kann sogar Nummern direkt aus dem Adressbuch aufrufen.

Skype macht aus dem iPod und iPhone eine Internettelefon.
Vergr├Â├čern Skype macht aus dem iPod und iPhone eine Internettelefon.

Skype macht VoIP auf dem iPhone und iPod sehr einfach. Schon zuvor gab es L├Âsungen, ein Skype-Konto mobil zu nutzen, jetzt gibt es den offiziellen Client f├╝r Apples Gadgets. Das Programm ist benutzerfreundlich und macht, was es machen soll. Schade, dass man damit den Mobilfunktarifen nicht auch unterwegs ein Schnippchen schlagen kann.

Download: //itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=304878510&mt=8%26partnerId%3D2003:Skype

Macwelt Marktplatz

1016731