2245891

Die besten Smartphones 2017: Android-Handys, iPhones, Windows Phones

17.05.2017 | 14:00 Uhr |

Sie suchen ein neues Handy? Wir zeigen Ihnen die besten Smartphones, die 2017 auf den Markt kommen. Darunter starke Android-Geräte, neue iPhones und Windows-Phones. Neben den Flaggschiffen dürfen auch die neuen Mittelklasse-Handys nicht fehlen.

Die besten Smartphones 2017 werden noch schneller dank neuer Prozessoren bei gleichzeitig weniger Stromverbrauch für längere Akkulaufzeiten. In den neuen Android-Flaggschiffen arbeitet vor allem der Snapdragon 835, der im 10nm-Verfahren gefertigt wird.

Hinzu kommen bis zu 8 GB Arbeitsspeicher, weiterhin große Displays mit mindestens QHD-Auflösung und besonders starke Kameras.

Die 25 besten Smartphones unter 250 Euro

Samsungs Flaggschiff Galaxy S8 kommt mit einem großen 18,5:9-Display.
Vergrößern Samsungs Flaggschiff Galaxy S8 kommt mit einem großen 18,5:9-Display.
© Samsung

Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+

Marktstart: April 2017

Samsung hat bereits sein Flaggschiff für dieses Jahr Ende April auf den Markt gebracht. Wir konnten die beiden S8-Modelle bereits ausführlich testen und kamen zu folgendem Fazit:

Wirklich interessant wird das Galaxy S8 erst durch das Gesamtpaket, denn im neuen Samsung-Flaggschiff steckt alles, was Technik-Fans lieben: wasserdichtes Gehäuse, Speichererweiterung, sehr schickes Design, ein Iris-Scanner, großes Edge-Display und eine hohe Performance. Hinzu kommen außerdem der Sprachassistent Bixby mit einer KI, die zumindest ansatzweise Kontext erkennen kann und das Desktopmodus-Feature mit Dex.

Wobei Bixby hierzulande noch keine Rolle spielt - der volle Funktionsumfang inkl. Sprachsteuerung steht wohl erst Ende 2017 zur Verfügung. Solange können Sie sich immerhin mit dem Google Assistant unterhalten. Insgesamt hinterlässt das S8 trotzdem einen starken Eindruck, weil es (fast) keine Wünsche offen lässt.

S8 oder S8+: Weil die beiden Geräte sich technisch nicht unterscheiden, ist es im Grunde egal, welches der beiden S8-Modelle Sie kaufen. Das S8 ist mit einer Hand deutlich besser zu bedienen, dafür ist die Tastatur einen Tick kleiner bzw. noch schmaler. Die Akkulaufzeit ist bei dem kleineren Handy sogar geringfügig länger. Der Preisunterschied von 100 Euro könnte auch noch eine Rolle spielen.

Samsung Galaxy S8 und S8+ im Test

Samsung Galaxy Note 8

Marktstart: evtl. August 2017

Aufgrund der großen Akkuprobleme des Galaxy Note 7 und des anschließenden Produktionsstopps gingen viele davon aus, dass es zunächst keinen Nachfolger geben wird. Doch Samsung wird die Note-Reihe noch nicht aufgeben und auch das Note 8 mit der besten auf dem Markt verfügbaren Hardware  vollstopfen und coole Software-Features integrieren. Die Koreaner werden aber aus dem Fehler des Note 7 gelernt haben und das Wissen in das Note 8 stecken.

Alle aktuellen Gerüchte und Infos zum Galaxy Note 8

Die besten Android-Smartphones

Da rollt was auf das iPhone zu...
Vergrößern Da rollt was auf das iPhone zu...
© Fotolia.de, dip / Apple

Apple iPhone 8 und 8 Plus

Marktstart: September 2017

2017 feiert Apple 10 Jahre iPhone, weshalb eine besondere, neue Generation erwartet wird. Die iPhone-8-Modelle werden wohl ein Edge-to-Edge OLED-Display besitzen. Mindestens eins der beiden Geräte soll außerdem ein Glas-Gehäuse besitzen. Gerüchte besagen, dass der Fingerabdrucksensor hinter das Glas wandert, ein physischer Home-Button soll wegfallen. Auch wird darüber spekuliert, ob die neuen iPhones mit einem Iris-Scanner ausgestattet sein werden. Die Smartphones werden mit der neuen CPU-Generation Apple A11 sowie dem Motion-Co-Prozessor auf den Markt kommen. Das aktuelle Modell Apple iPhone 7 ist bei Amazon erhältlich oder ab € 627,- in unserem Preisvergleich . Das iPhone 7 Plus ist aktuell ab € 759,- in unserem Preisvergleich oder bei Amazon erhältlich.

Alle Gerüchte zum iPhone 8 & iPhone 8 Plus

HTC U11, der Nachfolger des HTC 10 kommt am 1. Juni auf den Markt.
Vergrößern HTC U11, der Nachfolger des HTC 10 kommt am 1. Juni auf den Markt.

HTC U11

Marktstart: Juni 2017

Anfang Januar hat HTC erst seine neue Flaggschiff-Reihe U vorgestellt, die im Februar in Form des HTC U Ultra und des HTC U Play an den Start gehen wird. Das Glas-Design ist sehr schick und die Software intelligent.

Mitte Mai hat HTC nun das Spitzenmodell der Reihe und den direkten Nachfolger des HTC 10 vorgestellt: HTC U11. Wir konnten das U11 bereits antesten und konnten folgenden ersten Eindruck gewinnen:

Das HTC U11 bietet zwar kein Edge-Screen wie das Galaxy S8, dafür kommt es mit der neuen Funktion Edge Sense, die in der Praxis durchaus sinnvoll sein kann. Uns begeisert vor allem das minimalistische Design und die Farben der reflektierenden Glasrückseite. Außerdem knipst die Kamera bereits im ersten Kurztest bei Low Light besonders gute Fotos. Toll ist auch der Sound sowohl über die 2-Wege-Lautsprecher als auch über das mitgelieferte Headset mit Active Noise Cancellation. Damit all das auch ordentlich funktioniert, verbaut HTC starke Hardware.

HTC U11 im ersten Test

Das LG G6 bietet ein 18:9-Display.
Vergrößern Das LG G6 bietet ein 18:9-Display.
© LG

LG G6

Marktstart: April 2017

Mitte/Ende April feierte das LG G6 seinen Marktstart. Wir konnten das Handy bereits testen und kamen zu folgendem Fazit:

Das LG G6 punktet mit seinem hochwertigen Design und dem neuen Display-Format. Dagegen kommt eine ältere CPU im Flaggschiff unter und der Speicher ist mit 32 GB einfach zu klein für ein 2017er Flaggschiff - das macht die Konkurrenz besser! Immerhin laufen auf dem G6 aktuelles Android 7.0, der Google Assistant und einige eigene clevere Features, die LG integriert. Auch von der Kamera sind wir begeistert, da vor allem die Weitwinkel-Funktion in der Praxis oft Verwendung findet.

Dass LG es mit dem G6 schwer hat, vor allem gegen das Galaxy S8, zeigt auch die Verkaufsstrategie. Zunächst einmal hat LG mit der Preisankündigung gewartet, bis die Verkaufspreise der S8-Modelle bekannt wurden und das G6 50 Euro unter dem S8 angesiedelt. Vorbesteller bekamen außerdem einen Mydays-Gutschein über 159 Euro. Bei MediaMarkt und Saturn gab es sogar kostenlos das LG K8 (2017) dazu.

Insgesamt beobachten wir einen krassen Preisverfall schon kurz nach Verkaufsstart. Bei Amazon bekommen Sie das LG G6 bereits ab 570 Euro . (Stand: 17.05.2017)

LG G6 im Test

Der Flaggschiff-Killer 2017 kommt im Sommer auf den Markt.
Vergrößern Der Flaggschiff-Killer 2017 kommt im Sommer auf den Markt.
© India Today Group

OnePlus 5

Marktstart: Mai/Juni 2017

Ende 2016 hat OnePlus mit dem OnePlus 3T eine verbesserte Version des Mitte des Jahres vorgestellten OnePlus 3 auf den Markt gebracht. Und ein weiteres halbes Jahr später soll bereits das OnePlus 5 folgen, das mit dem Snapdragon 835 und 6 GB RAM arbeiten soll. Das Ganze soll in einem kompakten Gehäuse mit 5,5-Zoll-Display mit QHD verpackt sein. Der Akku im kommenden Modell soll 4000 mAh besitzen mit Schnellladefunktion und die Kamera knipst wohl Fotos mit bis zu 23 Megapixel. Ab Werk wird Android 7 mit angepassten OxygenOS auf dem OnePlus 5 laufen. Das aktuelle OnePlus 3T ist bei Amazon erhältlich oder ab € 527,- in unserem Preisvergleich . Das aktuelle OnePlus 3 ist ab € 475,- in unserem Preisvergleich oder bei Amazon erhältlich.

Alle aktuellen Gerüchte und Infos zum OnePlus 5

Huawei Mate 10

Marktstart: November 2017

Das Mate 9 kam 2016 kurz vor Jahresende zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt und gehört aktuell zu den besten Smartphones auf dem Markt . Der Nachfolger Mate 10 soll Gerüchten zufolge mit der neuen, selbst entwickelten Octa-Core-CPU Kirin 970 arbeiten, den der Hersteller im 10nm-Verfahren fertigen wird. Er muss schließlich mit den aktuellen Mobil-CPUs von Qualcomm und Samsung konkurrieren, die bereits im 10nm-Verfahren gebaut wurden. Das aktuelle Mate 9 bekommen Sie unter anderem bei Amazon .

Microsoft Surface Phone

Marktstart: Spätsommer 2017

Dass es ein Surface Phone geben soll, schwirrt schon länger als Gerücht durchs Internet - 2017 könnte es soweit sein. Microsoft-Chef Satya Nadella befeuert nun selbst in einem Interview die Gerüchte. Ein neues Smartphone aus dem Hause Microsoft werde höchstwahrscheinlich kein normales Smartphone, sondern mit einem völlig neuen Konzept auftrumpfen und völlig anders aussehen als aktuelle Geräte. Außerdem wolle man weiter 2-in-1-Geräte bauen, weshalb das neue Surface Phone auch in diese Richtung gehen könnte.

Diese Mittelklasse-Smartphones kommen 2017

Neben den jeweiligen Flaggschiffen der Hersteller kommen 2017 natürlich auch Mittelklasse-Handys auf den Markt, die preislich deutlich attraktiver sind. Während einige Modelle bereits auf den Markt geworfen wurden, plant Lenovo scheinbar jede Menge neue Moto-Geräte, die in den nächsten Woche vorgestellt werden.

Smartphone

Marktstart

Kaufangebot

Samsung Galaxy A3 2017

Januar 2017

bei Amazon kaufen

Samsung Galaxy A5 2017

Januar 2017

bei Amazon kaufen

Huawei P8 Lite 2017

Januar 2017

bei Amazon kaufen

Huawei P10 Lite

April 2017

bei Amazon kaufen

Honor 6X

Januar 2017

bei Amazon kaufen

Lenovo Moto G5

März 2017

bei Amazon kaufen

Lenovo Moto G5 Plus

April 2017

bei Amazon kaufen

Lenovo Moto GS

demnächst

Lenovo Moto GS+

demnächst

Lenovo Moto E

demnächst

Lenovo Moto E Plus

demnächst

Lenovo Moto C

Juni 2017

109 Euro

Lenovo Moto C Plus

Juni 2017

139 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
2245891