1032573

Festplatte partitionieren

12.03.2010 | 14:03 Uhr | Thomas Armbrüster

Festplatte partitionieren

Anzahl der Partitionen auswählen

Eine Festplatte lässt sich auch in mehrere Volumes unterteilen. Dazu markiert man im Festplatten-Dienstprogramm die Festplatte, wechselt in die Abteilung "Partitionieren" und wählt im Aufklappmenü bei "Volume-Schema" die Anzahl der Partitionen aus.

Anschließend markiert man jeweils eine der Partitionen mit einem Mausklick und kann sie dann benennen, das Format auswählen und die Größe festlegen. Dazu tippt man entweder einen Wert bei "Größe" ein oder man verschiebt die Trennlinie zwischen den Partitionen. Mit "Anwenden" lässt sich die Festplatte nun einrichten.

Interne Festplatte partitionieren

Die interne Festplatte eines Mac lässt sich partitionieren, selbst wenn der Rechner von dieser gestartet ist. Dazu öffnet man im Festplatten-Dienstprogramm die Abteilung "Partitionieren", markiert die Festplatte links in der Liste und zieht mit der Maus an der rechten unteren Ecke der vorhandenen Partition nach oben, bis diese die gewünschte Größe hat. Anschließend klickt man auf das Plussymbol, woraufhin das Programm im freien Bereich eine neue Partition anlegt. Man benennt diese und klickt dann auf "Anwenden". Daten gehen bei diesem Vorgang nicht verloren, ein aktuelles Backup ist aber trotzdem dringend zu empfehlen.

Macwelt Marktplatz

1032573