1010703

IMAP-Konto einrichten

06.01.2009 | 08:21 Uhr |

IMAP-Konto einrichten

Ein beliebiges IMAP-Konto, für das Ihr iPhone keine Voreinstellungen mitbringt, richtig einzurichten erfordert ein wenig Tipparbeit. Aber es lohnt sich:

• Tippen Sie in den Mail-Einstellungen bei »Account hinzufügen« auf die Option »Weitere«, damit das Eingabeformular erscheint. Geben Sie Ihre Daten ein und tippen Sie dann auf»Sichern«.

• Wählen Sie im nächsten Schritt »IMAP« und geben Sie weitere notwendige Daten ein, wie den Server für eingehende und ausgehende Mails. Tippen Sie wieder »Sichern«.

• Rufen Sie jetzt in die Einstellungen »Erweitert« auf. Tippen Sie auf die Einträge unter Postfach-Verhalten und wählen Sie aus, welche Online-Ordner für Entwürfe, gesendete Mails und gelöschte Mails verwendet werden sollen.

• Sollte die Liste »Auf dem Server« nur den Eintrag »Inbox« aufweisen, müssen Sie in den Einstellungen für eintreffende E-Mail möglicherweise noch das »IMAP-Pfad-Präfix« ändern (häufig ist es INBOX) und ganz unten einen anderen »Server-Port« eingeben (bei uns ist es 143). Diese Einstellungen sollten aber bei Ihrem Anbieter herauszufinden sein.

Tipp: Wenn Sie ein Konto neu anlegen möchten, können Sie das auch an Ihrem Computer tun und die Einstellungen im Anschluss über iTunes synchronisieren. Dort haben Sie eine richtige Tastatur und können Einstellungen per Kopieren & Einsetzen übertragen.

Macwelt Marktplatz

1010703