2425538

Kundenkarten: Nutzen Sie Stocard anstatt Apple Wallet

30.04.2019 | 13:21 Uhr |

Platzt Ihr Portemonnaie auch wegen unz√§hliger Kundenkarten aus allen N√§hten? Mit der Wallet App will Apple dem ein Ende bereiten, doch hat die App noch so manche Fehler. F√ľr eine gute Alternative mit vielen weiteren Features sorgt Stocard.

Apple Pay ist in nur wenigen Schritten einsatzbereit ‚Äď sofern Sie Kunde bei einer Bank sind, die diesen Service anbietet. Nachdem nun auch in √Ėsterreich die ersten Banken Apple Pay unterst√ľtzen , k√∂nnen im deutschsprachigen Raum immer mehr iPhone- und Apple-Watch-Nutzer mit dem kontaktlosen Bezahlsystem ihre Eink√§ufe t√§tigen.¬†

Kunden- und Bonuskarten auf dem iPhone griffbereit

Apple selbst bietet f√ľr das Einrichten des Services und die Verwaltung der Karten eine eigene App: Die Wallet App ist ein Aufbewahrungsort verschiedener Kartentypen und Tickets, darunter etwa:

  • Kreditkarten

  • Debitkarten

  • Prepaidkarten

  • Kundenkarten

  • Bonuskarten

  • Bordkarten

  • Kinokarten

  • Gutscheine

Die Wallet App ist gut, hat aber ein Problem

Im Gro√üen und Ganzen ist die Wallet App ganz passabel. Manchmal scheitert jedoch der Versuch, eine Karte der Wallet App hinzuzuf√ľgen. Die Kartennummer sowie der Name des Inhabers werden beim Scanprozess zwar korrekt erkannt (im konkreten Fall war es eine aktuelle IKEA-Family-Karte), anschlie√üend kann es aber zu Fehlermeldungen kommen, wie "Diese Karte ist f√ľr Apple Pay nicht geeignet."

Immer mehr Banken stellen ihren Kunden in Deutschland den Apple Pay-Service zur Verf√ľgung. Aber wie aktiviert man eigentlich das neue Bezahlsystem von Apple? Wir zeigen euch, wie ihr in wenigen Schritten Apple Pay einrichtet - und auch wieder deaktivieren k√∂nnt!

Entweder beugt man sich an dieser Stelle dem Willen der Wallet App und akzeptiert mit einem Klick auf " OK ", dass die Karte nun mal nicht gelesen werden kann. Oder aber man entschlie√üt sich dazu, " Weitere Infos" zu Rate zu ziehen, woraufhin Apple lediglich eine Liste mit den geeigneten Bankkarten von American Express, Maestro, MasterCard und Visa ausspuckt ‚Äď was in Bezug auf den gescheiterten Versuch, eine Kundenkarte der Wallet App hinzuzuf√ľgen, nicht allzu hilfreich ist.

Aber wie kann es √ľberhaupt sein, dass die Wallet App zwar eine Kundenkarte erkennt, aber nicht hinzuf√ľgen kann? An der Stelle kann man nur spekulieren: Ein Bug innerhalb der Software w√§re eine M√∂glichkeit, neue, un√ľbersichtliche Kartendesigns der Anbieter k√∂nnten m√∂glicherweise ebenfalls zu Komplikationen f√ľhren.

Stocard: Ein Paradies f√ľr Kundenkarten

Die Stocard-App gibt es kostenlos im App Store zum Download.
Vergrößern Die Stocard-App gibt es kostenlos im App Store zum Download.
© App Store / Stocard GmbH

Bei Stocard handelt es sich um eine App, die sich ausschließlich auf Kundenkarten beschränkt. Dazu zählen Karten von: 

  • ADAC

  • Deutschland Card

  • Media Markt

  • Douglas

  • Tchibo

  • Esprit

  • Karstadt

  • Saturn¬†

  • uvm.

"Wieso soll ich mir eine zweite App herunterladen, wenn ich doch schon die Wallet App benutze?" , fragen Sie jetzt zurecht. Stocard bringt eine Reihe an hilfreichen Features mit, die die Wallet App in dieser Form nicht bietet:

  • Komplikation auf dem Ziffernblatt der Apple Watch

  • Schnellzugriff auf die wichtigsten Karten

  • Kartenassistent

  • Angebots√ľbersicht

  • Beschr√§nkung auf Kundenkarten

Aber das wichtigste Feature √ľberhaupt: Sie funktioniert. Die Wallet App kann ja noch so sch√∂n sein und behaupten, alle wichtigen Karten an einem Ort f√ľr den Nutzer zu verwahren ‚Äď wenn sie am Ende eine Karte nicht erkennt, hilft einem das herzlich wenig. Aus eigener Erfahrung k√∂nnen wir von der Stocard-App behaupten, dass es bisher keine Probleme gab. Im Folgenden gehen wir n√§her auf die einzelnen Features ein.

Apple-Watch-Komplikation und Schnellzugriff

Interessanterweise hat Apple darauf verzichtet, genau diese Features auch auf der Wallet App anzubieten. Mit den "Apple-Watch-Komplikationen" sind keinesfalls Probleme oder Schwierigkeiten gemeint, wie es das Wort "Komplikation" vielleicht implizieren mag. Hierbei handelt es sich um Zusatzinformationen, die man individuell auf der Apple Watch einstellen und verändern kann, wie etwa die Batterie-, Aktivitäten- und Wetteranzeige oder etwa das Datum.

Die Wallet App l√§sst sich nicht als solche Komplikation einrichten, stattdessen erscheinen die verschiedenen Karten (Kundenkarten, Apple Pay ....) mit einem schnellen Doppelklick auf den Power-Knopf unterhalb der Krone. Dadurch wird die Notwendigkeit einer Komplikation obsolet. Ich pers√∂nlich empfinde es als nat√ľrlicher, mit einem einfachen Fingertippen auf den Apple-Watch-Bildschirm die Funktion aufzurufen, anstatt den an der Seite der Uhr befindlichen Knopf zu dr√ľcken ‚Äď am Ende alles eine Frage der Bequemlichkeit.

Schnellzugriffe auf Stocard funktionieren auch auf dem iPhone
Vergrößern Schnellzugriffe auf Stocard funktionieren auch auf dem iPhone

√Ąhnlich verh√§lt es sich mit dem iPhone. Befinden Sie sich nach dem Entsperren des Telefons auf der ersten App-Seite und wischen anschlie√üend nach rechts, erscheint die Widget-Seite mit zus√§tzlichen Informationen. Auch hier k√∂nnen Sie - im Gegensatz zur Wallet App ‚Äď ganz leicht die Stocard-App als Widget abspeichern und sofort die gew√ľnschte Kundenkarte √∂ffnen. M√∂chten Sie Kundenkarten √ľber die Wallet App √∂ffnen, m√ľssen Sie zwei Mal auf den Powerbutton an der rechten Ger√§te-Seite dr√ľcken.

Kartenassistent

Im Funktionsumfang der Stocard-App ist ein Kartenassistent enthalten. "Der Kartenassistent erinnert dich in der Nähe von Geschäften daran, deine Karte zu verwenden. Vom Sperrbildschirm aus kommst du dann direkt zu deiner Karte", erklärt die App. Auch wenn man immer häufiger an den Kassen gefragt wird, ob man irgendwelche Treuepunkte oder ähnliches sammelt: Mit dem Kartenassistenten sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass man vergisst, besagte Punkte an der Kasse zu sammeln.

Der einzige negative Aspekt: Die App ben√∂tigt f√ľr den Kartenassistenten dauerhaft Zugriff auf das Internet. Nutzer mit einem geringen monatlichen Datenvolumen sollten sich daher √ľberlegen, ob sie dieses Feature in Anspruch nehmen m√∂chten.

Angebots√ľbersicht

Stocard wei√ü, welche Karten Sie der App hinzugef√ľgt haben und spielt entsprechende Angebote aus. In der Kategorie "Angebote f√ľr dich" werden entsprechende Angebote mit Ablaufdatum angezeigt. Besonders praktisch, um Rabatte oder besondere Sammelaktionen nicht zu √ľbersehen.

Fazit

Stocard bringt viele n√ľtzliche Features, wie etwa Kartenassistenten oder Angebots√ľbersichten mit, welche die Wallet App in dieser Form nicht mit an Bord hat. Die Bedienung von Stocard ist intuitiv und die einzelnen Karten sind √ľber die Apple-Watch-Komplikation oder die Widget-Funktion auf dem iPhone sehr schnell aufrufbar. Wer sich nicht daran st√∂rt, eine weitere App auf seinem Smartphone zu haben, sollte Stocard als Alternative zur Apple Wallet auf jeden Fall eine Chance geben.

Macwelt Marktplatz

2425538