2510777

Lexikon am Mac – integriertes Wörterbuch bearbeiten, Fehler korrigieren

28.05.2020 | 16:31 Uhr | Thomas Armbrüster

Will man mehr als nur einzelne Worte im Wörterbuch von macOS bearbeiten, muss man einen Ausflug in das Dateisystem nehmen.

In Programmen wie Pages, TextEdit und Mail kann man im Fenster „Rechtschreibung und Grammatik“ korrekt geschriebene, aber von der Rechtschreibprüfung nicht erkannte Wörter mit einem Klick auf „Lernen“ in das Benutzerwörterbuch aufnehmen. Aktiviert man die Rechtschreibprüfung während der Texteingabe, werden nicht erkannte Wörter im Text hervorgehoben. Über das Kontextmenü kann man sich dann die richtige Schreibweise anzeigen lassen und sie übernehmen oder mit „Schreibweise lernen“ den Begriff in das Benutzerwörterbuch aufnehmen. Das System bietet aber keine Option an, das Benutzerwörterbuch zu bearbeiten, um ein fälschlicherweise aufgenommenes Wort wieder zu entfernen.

Das Benutzerwörterbuch von macOS ist im Library-Ordner des Benutzers abgelegt.
Vergrößern Das Benutzerwörterbuch von macOS ist im Library-Ordner des Benutzers abgelegt.

Bei der Korrektur während der Texteingabe kann man das Wort nochmals markieren und im Kontextmenü „Schreibweise verlernen“ auswählen, wenn man den Irrtum bemerkt hat, um es wieder aus dem Benutzerwörterbuch zu entfernen. Um jedoch das Wörterbuch selbst zu bearbeiten, muss man einen Ausflug in das Dateisystem machen.

Das Wörterbuch ist eine einfache Textdatei, die man mit TextEdit öffnet.
Vergrößern Das Wörterbuch ist eine einfache Textdatei, die man mit TextEdit öffnet.

Dazu ruft man im Finder „Gehe zu > Gehe zum Ordner“ im Menü auf und tippt „~/Library/Spelling“ in das Eingabefeld ein (ohne die Anführungszeichen). Im sich öffnenden Ordner macht man einen Doppelklick auf die Datei „LocalDictionary“, die dann in TextEdit geöffnet wird. Nun bearbeitet man die Liste und speichert anschließend das Dokument wieder. Man kann auch Begriffe hinzufügen.

Versehentlich aufgenommene Begriffe löscht man einfach, kann aber der Liste auch weitere Begriffe hinzufügen.
Vergrößern Versehentlich aufgenommene Begriffe löscht man einfach, kann aber der Liste auch weitere Begriffe hinzufügen.

Hat man zum Beispiel eine Liste mit häufig verwendeten Fachbegriffen, die macOS nicht kennt, kopiert man diese und fügt sie in das TextEdit-Dokument ein. Dann muss man sie nicht einzeln dem Wörterbuch hinzufügen.

Macwelt Marktplatz

2510777