1031881

Schlüsselbundverwaltung

01.03.2010 | 15:05 Uhr | Thomas Armbrüster

Schlüsselbundverwaltung

Das System speichert die Passwörter des Benutzers im Schlüsselbund "Anmeldung", sofern man deren Speicherung erlaubt. Der Schlüsselbund selbst ist durch das Benutzerpasswort geschützt und wird automatisch bei der Anmeldung des Benutzers geöffnet.

Für die Verwaltung der Schlüsselbunde ist das Programm "Schlüsselbundverwaltung" zuständig (Programme/Dienstprogramme). In seinem Fenster sind links oben die Schlüsselbunde aufgelistet, standardmäßig sind es "Anmeldung" und "System".

Schlüsselbund schützen

Da der Schlüsselbund "Anmeldung" automatisch geöffnet wird, können alle Anwendungen auf die gespeicherten Passwörter zugreifen. Das ist zwar bequem, aber nicht sicher, wenn auch andere Personen Zugang zum Rechner haben. Deshalb ist es in diesem Fall sinnvoll, den Schlüsselbund zu schützen.

Dazu legt man in der Schlüsselbundverwaltung über "Bearbeiten > Einstellungen für Schlüsselbund Anmeldung ändern" fest, dass er nach einer bestimmten Zeit und beim Aufrufen des Ruhezustands geschlossen wird. Benötigt ein Programm Zugriff auf den geschlossenen Schlüsselbund, öffnet sich ein Dialogfenster, um ihn mit dem Anmeldepasswort zu öffnen.

Macwelt Marktplatz

1031881