1039408

Schöne Vorlagen (für Profis)

09.09.2010 | 12:23 Uhr |

Schöne Vorlagen (für Profis)

In die HTML-5-Gallerie kann jeder Webmaster sein aktuelles HTML-5-Projekt eintragen und bewerten lassen.
Vergrößern In die HTML-5-Gallerie kann jeder Webmaster sein aktuelles HTML-5-Projekt eintragen und bewerten lassen.

Apple zeigt auf mehreren Internet-Seiten für Safari 5 , was sich mit HTML 5 machen lässt; allerdings lassen sich diese Seiten allein mit Safari 5 betrachten. Die Dokumentation dazu ist - wie so oft bei Apple - unvollständig und nicht auf dem aktuellen Stand. Das Beispiel für Videos auf HTML-Seiten ist von Mitte 2008, und die etwas ausführlichere Anleitung für einige Befehle " Safari on iPhone Graphics " von Anfang 2009. Wer einfach nur mal in Bei-spielen blättern will, sollte sich die HTML-5-Gallerie ansehen. Dort ist jeweils ein Bild der Webseite (mit einem Link zur jeweiligen Seite) sichtbar, außerdem sieht man welche HTML-5-Techniken verwendet werden.

Gute Dokumentation auf Deutsch für HTML 5 gibt es derzeit wenig (Stand: Mitte 2010); Fachliteratur ist in Arbeit oder ausschließlich auf Englisch erhältlich. Von Adobe gibt es eine Erweiterung für Dreamweaver CS5 (und eine reduzierte Varianten davon für CS3 und CS4) in den Adobe Labs. Damit lassen sich HTML-5-Seiten in Dreamweaver erstellen; eine akzeptable Voransicht erhält man nur mit der aktuellsten Version des HTML-Editors.

Ein hervorragendes Buch zu HTML 5 stammt von Mark Pilgrim; das englsche Original ist vorab im Internet einsehbar.
Vergrößern Ein hervorragendes Buch zu HTML 5 stammt von Mark Pilgrim; das englsche Original ist vorab im Internet einsehbar.

 Digital.com veröffentlicht derzeit im Internet ein ständig aktualisiertes Buch zu HTML 5 – leider nur auf Englisch. Ebenfalls auf Englisch (und nur beim Verlag erhältlich ) ist "HTML 5 for Web Designers" von Jeremy Keith. Vergleichbare Bücher auf Deutsch waren bei Redaktionsschluss für diesen Artikel nicht auf dem Markt.

Fazit

HTML 5 ist eine Erleichterung für Designer. Auf den Abschluss der Standardisierung muss man nicht warten, mit einigen wenigen Tricks lassen sich HTML-5-Seiten selbst in Internet Explorer 6 unter Windows ohne Fehler auf den Bildschirm bringen. Speziell bei statischen Seiten, die nicht mit Systemen wie Wordpress, Joomla, Typo3 oder anderen erzeugt werden, kann man heute mit HTML 5 starten.

Macwelt Marktplatz

1039408