2590889

Wie Sie Whatsapp-Kontakte löschen unter Android und iOS

08.06.2021 | 09:05 Uhr | Dennis Steimels

Wenn Sie einen Whatsapp-Kontakt löschen und den Chat entfernen wollen, dann ist das kein Problem. Wir zeigen Ihnen, wie es unter Android und auch iOS geht.

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Whatsapp-Kontakte und Android und auf dem iPhone ganz einfach löschen und auch ganze Chatverläufe entfernen können. Falls Sie einen Kontakt nicht gleich löschen möchten, aber trotzdem keine Nachrichten von ihm mehr erhalten wollen, dann können Sie Whatsapp-Kontakte auch blockieren .

So löschen Sie Kontakte in Whatsapp

Android:

  • Öffnen Sie Whatsapp auf Ihrem Android-Smartphone und wählen Sie den Kontakt aus, den Sie löschen möchten.

  • Tippen Sie im geöffneten Chat oben auf den Namen des Kontaktes.

  • Tippen Sie oben rechts auf das Drei-Punkte-Menü und wählen Sie "Im Adressbuch ansehen" aus.

  • Im Adressbuch tippen Sie erneut auf das Drei-Punkte-Menü für "Mehr"  und wählen Sie "Löschen" aus.

  • In Whatsapp tippen Sie nun unten rechts auf das "Neuen Chat starten"-Symbol, dann auf das Drei-Punkte-Menü und anschließend auf "Aktualisieren".

Der Kontakt ist nun erfolgreich aus Whatsapp und auch aus Ihrem allgemeinen Adressbuch gelöscht. Wenn Sie auch den Chatverlauf mit der Person entfernen möchten, dann halten Sie den entsprechenden Chat in der Whatsapp-Hauptansicht lange gedrückt und tippen Sie dann auf das Mülleimer-Symbol.

iOS:

  • Öffnen Sie Whatsapp auf Ihrem iPhone und wählen Sie den zu löschenden Kontakt.

  • Tippen im Chat-Fenster oben auf den Namen des Kontaktes für mehr Infos.

  • Tippen Sie jetzt oben rechts auf "Bearbeiten" und dann ganz unten auf "Kontakt löschen".

Der Kontakt ist jetzt erfolgreich aus Whatsapp, aber auch aus dem iPhone-Adressbuch gelöscht. Um jetzt auch den entsprechenden Chat zu entfernen, drücken Sie lange auf den Chat in der Whatsapp-Hauptansicht und dann auf "Chat löschen".

Was der gelöschte Kontakt noch sehen und tun kann

Den gelöschten Kontakt finden Sie nun weder in Whatsapp noch im Adressbuch. Bei ihm sind Sie aber weiterhin gespeichert, weshalb er Ihnen noch Nachrichten schicken kann. Je nach Einstellung sieht er auch weiterhin Ihren Online-Status und auch Ihr Profilbild. Damit der gelöschte Kontakt dies nicht mehr sehen kann, müssen Sie in Ihren Whatsapp-Einstellungen unter "Datenschutz" unter dem jeweiligen Punkt wie "Profilbild" nur "Meine Kontakte" auswählen.

Wenn Sie nicht außerdem nicht möchten, dass der Kontakt Ihnen weiterhin Whatsapp-Nachrichten schicken kann, dann können Sie ihn blockieren .

Macwelt Marktplatz

2590889