2536805

iOS 14: So deaktivieren Sie nerviges Airpods-Feature

28.09.2020 | 15:35 Uhr |

In iOS 14 wechseln ihre Airpods automatisch das Gerät, je nachdem, wo eine Wiedergabe stattfindet. Das kann praktisch, aber auch ärgerlich sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Feature deaktivieren können.

Mit iOS 14 hat Apple ein neues Feature eingeführt, das Airpods-Besitzern das Leben erleichtern soll. Nehmen wir mal an, Sie kommen nach der Arbeit nach Hause und haben auf dem Heimweg mit Ihren Airpods Musik gehört, und zwar über Ihr iPhone. Zu Hause nehmen Sie das iPad in die Hand und starten darauf Ihre Feierabend-Playlist. Ihre Airpods erkennen den Wechsel des Geräts und verbinden sich automatisch mit Ihrem iPad, sodass Sie übergangslos weiterhören können. Eigentlich praktisch, aber manche Nutzer möchten gerne selbst bestimmen, mit welchem Gerät ihre AirPods verbunden sind. Und das ist auch weiterhin möglich, Sie müssen dafür nur eine Einstellung ändern.

So stoppen Sie die Übergabe der AirPods

Die Übergabe von Airpods können Sie auf jedem Gerät einzeln einstellen. Sie können also sagen, Ihre Airpods sollen sich automatisch mit Ihrem iPhone verbinden, aber nicht mit Ihrem iPad. Die Option dafür finden Sie in den Einstellungen, wir zeigen es Ihnen folgend am Beispiel eines iPhones. Der Vorgang ist identisch mit dem iPad.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Airpods mit Ihrem iPhone verbunden sind

  • Öffnen Sie die Einstellungen

  • Tippen Sie auf Bluetooth

  • Tippen Sie in der Liste auf das kleine "i" neben Ihren Airpods

  • Tippen Sie auf "Mit diesem iPhone (oder iPad) verbinden"

  • Statt "Automatisch" wählen Sie "Bei der letzten Verbindung mit diesem iPhone" aus

Sie können auf jedem Gerät einzeln einstellen, ob Ihre AirPods übergeben werden sollen.
Vergrößern Sie können auf jedem Gerät einzeln einstellen, ob Ihre AirPods übergeben werden sollen.

"Bei der letzten Verbindung mit diesem iPhone" bedeutet, dass Ihre Airpods automatisch versuchen, sich mit dem zuletzt verbundenen Gerät zu verbinden. Haben Sie zuletzt Musik auf Ihrem iPhone gehört und aktivieren wenig später wieder Ihre Airpods, versuchen diese, sich erneut mit dem iPhone zu verbinden.

"Automatisch" ist die neue Option in iOS 14, die nach Geräten mit einer aktiven Wiedergabe sucht. Dieses Gerät wird dann verbunden. Haben Sie eine Wiedergabe aktiv und starten eine zweite auf einem anderen Gerät, pausiert das erste Playback und Ihre Airpods verbinden sich mit dem Gerät, dessen Wiedergabe später gestartet wurde.

Macwelt Marktplatz

2536805