902434

10 Tipps zum Bau einer verständlichen Flash-Webseite

07.12.2000 | 00:00 Uhr |

Initiative von Macromedia für mehr Benutzerfreundlichkeit

Web-Seiten setzten immer mehr Stilmittel ein, um sich von der Masse der Mitanbieter abzusetzen. Das führt oft zu einem wilden Machwerk aus Animationen, Sounds und Navigation. Gerade Internet-Neulinge stehen dem hilflos gegenüber und fühlen sich von dem Überangebot eher erschlagen.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken hat eine Initiative von Macromedia und bekannten Webentwicklern zehn Punkte formuliert, die man bei der Entwicklung von Flashwebseiten beachten sollte:

Bei Entwurf und Entwicklung sollte der Designer immer die Ziele der Besucher seiner Seite berücksichtigen. Daher muss jeder Link oder Klick den Erwartung des Users entsprechen. Auch die Ziele seiner Seite sollte man im Hinterkopf behalten, also klare Aussagen über Image und Richtung treffen. Überflüssige Seiten-Intros stehen dem Wunsch nach Informationen vieler Besucher entgegen. Eine logische Navigation und Interaktivität sind zentral und bilden den Kern einer klaren Benutzerführung. Das Design der Benutzeroberfläche sollte mit bekannten Bedienelementen Kontinuität wahren. Sonst lenkt es vom Inhalt der Seite ab. Animationen sollten im Idealfall die Seitenziele wiedergeben oder innerhalb der Navigation verwendet werden. Soundeffekten sind als Navigations- und Orientierungshilfe zu betrachten, und nicht exzessiv einzusetzen.Die maximale Download-Größe einer optimalen Startseite legt Macromedia auf 40 k inklusive aller Flash-Elemente und Bilder fest. Dauert der Seitenaufbau länger, sollte der Entwickler zumindest eine Ladesequenz einbauen. Die Seiteninhalte sollen auch für Erstbesucher leicht zugänglich sein. Ein alternativer Zugang für Surfer ohne flash-kompatiblen Webbrowser ist empfehlenswert. Am Ende jeden Designs sollte eine ausgiebige Testphase stehen. Das fertige Ergebnis muss sowohl den Erwartungen des Seiten-Betreibers als auch denen der Besucher entsprechen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
902434