2518990

Apple Watch: Seriennummer und IMEI herausfinden

09.02.2022 | 17:40 Uhr | Halyna Kubiv

Geht es um einen Garantiefall oder Reparatur, muss man in den meisten Fällen die Seriennummer des Geräts vorweisen.

Apple hat mit dem iPhone 12 in Lila eine neue Nomenklatur für die Seriennummer eingeführt. Die aktuelle Apple Watch Series 7 ist nun auch dabei. Zum Glück ist die Seriennummer nicht schwer herauszufinden. Die Information ist an mehreren Stellen in Apples Systemen verstreut, im Zweifelsfall greift man zur Packung, in der die Watch geliefert wurde, dort ist die gewünschte Nummer ebenfalls aufgedruckt.

Auf dem iPhone: Am leichtesten gelangt man zu den gewünschten Angaben über die Watch-App auf dem iPhone . Unter dem Bereich "Allgemein" bietet sie vergleichbare Optionen wie die umfangreiche Einstellungen-App fürs iPhone. Dort findet sich ebenfalls der Bereich "Info", der alle wichtigen Angaben zu der gekoppelten Apple Watch vorhält, unter anderem die Seriennummer, eine mehrstellige alphanumerische Abfolge (10 bis 14 Zeichen), wonach Apple das Gerät eindeutig identifizieren kann. Im gleichen Bereich findet sich auch die IMEI (International Mobile Equipment Identity) einer Apple Watch, eine fünfzehn-stellige Seriennummer zur Identifikation eines Mobilgeräts. Wie schon der Begriff selbst besagt, kann eine IMEI nur eine Apple Watch mit LTE-Option haben. Die GPS-Modelle beschränken sich auf die Seriennummer.

Auf der Apple Watch: Auf der Apple Watch gibt es die gleiche Einstellungen-App wie auf dem iPhone, dort kann man auch sämtliche Informationen ablesen, die die Watch-App auf dem iPhone bietet. Eine Seriennummer findet sich in der Einstellung "Allgemein – Info", im gleichen Schritt kann man dort die entsprechende IMEI-Nummer finden.

An der Apple Watch: Wie auf fast allen Apple-Geräten ist die Seriennummer der Apple Watch im Gehäuse eingraviert, dennoch recht gut versteckt. Diese findet sich in der Einkerbung für das Apple-Watch-Armband, wir konnten die Schrift in der Einsparung erst dann lesen, wenn wir die Taschenlampe auf dem iPhone eingeschaltet haben. Besonders schwierig ist die Nummer zu lesen bei dem schwarzen Gehäuse. Um die Seriennummer der Watch am Gehäuse zu sehen, sollen Sie das Armband an der Seite der Digitalen Krone abnehmen, denn am unteren Ende in der Einsparung befindet sich der Diagnose-Port und die Modellnummer der Apple Watch. Bei der Series 7 ist das geringfügig anders: Die Seriennummer und die Modellnummer befinden sich nun an der oberen Seite. Am unteren Ende in der Einsparung gibt es nichts, denn der Diagnose-Port ist verschwunden. 

Auf der Apple-ID-Seite: Ist die Apple Watch verloren und das iPhone abgeschaltet, gibt es für diese Situation noch eine letzte Option, wie man die Seriennummer der Apple Watch herausfindet. Meldet man sich bei der Apple-ID-Seite an, gibt es im mittleren Bereich unter allen Kontakt-Informationen eine Zusammenfassung aller mit dieser Apple-ID angemeldeter Geräte. Ein Klick auf ein bestimmtes Gerät blendet neben dem Namen das Modell, die Betriebssystemversion, die Seriennummer und die IMEI ein. Gleichzeitig kann man im gleichen Fenster das Gerät vom Konto abmelden, falls die Apple Watch beispielsweise zum Recycling geht.

Apple Watch auf der Apple-ID-Seite
Vergrößern Apple Watch auf der Apple-ID-Seite

Macwelt Marktplatz

2518990