897922

Austausch leichtgemacht

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Sie haben ein längeres Xpress-Dokument, auf dem immer wieder ein und dasselbe Logo steht. Nun soll dieses Logo in einer anderen Farbe erscheinen. Ist hier x-mal neues Einladen erforderlich? Selbstverständlich nicht, vorausgesetzt, sie tricksen Xpress wie folgt aus. Sie verändern in der Logo-Originaldatei nur (!) die Farbe (Stand und ähnliches muß unbedingt gleichbleiben) und speichern sie unter einem anderen Namen ab. Dann ziehen Sie die Originaldatei auf den Schreibtisch oder lassen sie in einem Ordner verschwinden. Wenn Sie jetzt in Xpress wechseln, fragt das Programm im "Hilfsmittel"-Menü unter "Bildübersicht" verzweifelt nach der Datei; es steht "fehlt" dahinter. Klicken Sie erst auf diese Zeile, dann auf "Aktualisieren", und wählen Sie nun die neue (!) Datei an. Ist das erledigt, können Sie die Originaldatei - sofern Sie die noch benötigen - an ihren alten Platz zurückstellen. Dieser Trick funktioniert unter anderem mit Photoshop- und Freehand-Dateien, aber nicht mit einigen Utility-Programmen wie etwa den Norton Utilities, da diese nachverfolgen, wo Sie Ihre Originaldatei hinschieben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
897922