901134

Betriebssystem: Schreibtischhintergrund wechseln

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Eine nicht dokumentierte Funktion versteckt sich im Kontrollfeld "Schreibtischhintergrund". Wählt man ein Hintergrundbild aus, das nicht die gesamte Fläche des Monitors füllt, ist dahinter der ausgewählte Schreibtischhintergrund zu sehen. Das Problem dabei ist, daß man das Bild nicht sieht, während man das Hintergrundmuster auswählt. Die Lösung ist einfach: Um ein zum Bild passendes Muster auszuwählen, klickt man links im Kontrollfeld auf die Option "Bild" und "scrollt" dann mit den Pfeiltasten die Muster durch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
901134