902828

Erfolgreicher Brennen

07.06.2001 | 00:00 Uhr |

Mehr RAM in Toast, weniger Fehler

Durch Brennfehler zerstörte CDs sind ein immer wieder kehrendes Ärgernis. Bei Toast verkleinert man das Risiko, indem man bei der Brennsoftware die RAM-Cache-Größe erhöht und so einen Abbrechen des Datenstroms vorbeugt. Über das Menü "Bearbeiten" öffnet man den Unterpunkt "Einstellungen..." und kann nun innerhalb von Toast 4.1.x und 5.0.1 über das Aufklappmenü "RAM Cache:" bis zu 64 MB Plattenspeicher zuweisen. cja

0 Kommentare zu diesem Artikel
902828