2665453

Euro-Zeichen (€) auf Ihrer Tastatur: Mit dieser Tastenkombination klappt es

20.06.2022 | 13:00 Uhr | Dennis Steimels

Funktionieren die folgenden Tastenkombinationen für das €-Zeichen nicht, haben Sie vermutlich die Tastatur verstellt.

Die Tastenkombination für das Euro-Zeichen "€" ist in Europa auf nahezu allen Tastaturen identisch. Sie setzen das Sonderzeichen unter Windows mit der Tastenkombi [ALT GR + E] oder [STRG + ALT + E] . Unter macOS erhalten Sie das Euro-Zeichen über das Kürzel [⌥ + E] .

Das klappt nicht nur über die deutsche Tastatur, sondern auch die französische, italienische, niederländische und weitere Tastaturen.

Euro-Zeichen € funktioniert nicht mehr – was tun?

Sollte die oben genannte Tastenkombination nicht mehr möglich sein, kann dies natürlich mehrere Gründe haben. Der häufigste Grund ist aber, dass Ihre Tastatur verstellt ist und Sie versehentlich die englische oder amerikanische Tastenbelegung aktiviert haben. Dann finden Sie das Euro-Zeichen unter Windows nämlich über die Tastenkombination [ALT GR + 4] oder [STRG + ALT + 4] (englische Tastatur) bzw. [ALT GR + 5] oder [STRG + ALT + 5] (US-Tastatur). Wobei Sie hier nicht den Ziffernblock, sondern die Zahlenreihe unter den F-Tasten verwenden müssen. Unter macOS gilt das Euro-Zeichen in diesem Fall über das Kürzel [ ⌥ (alt) + 2] (englische Tastatur oder [ ⌥ (alt) + Shift + 2] (US-Tastatur).

Windows 10: Die wichtigsten Hotkeys und Shortcuts

Tastatur wieder auf Deutsch umstellen

Um den Sprachwechsel zu beheben, gehen Sie unter Windows zu Einstellungen > Zeit und Sprache > Sprache und prüfen Sie, ob bei Ihrer Tastatur "Deutsch" eingestellt ist oder nicht. Noch schneller funktioniert das Umstellen mit der Tastenkombination [Shift + Alt]. Siehe auch: Tastatur-Sprache auf Knopfdruck ändern .

Unter macOS navigieren Sie in die Systemeinstellung > Tastatur > Eingabequellen und prüfen, welche Sprachen hier hinterlegt sind. Setzen Sie, falls nicht automatisch bereits getan, den Haken bei "Eingabequellen in der Menüleiste anzeigen". In der Menüleiste, in der Sie auch die Zeit, WLAN & Co. finden, sehen Sie ein Flaggensymbol. Klicken Sie darauf, können Sie die Sprache ändern.

So setzen Sie das AT-Zeichen @ auf Ihrer Tastatur

Macwelt Marktplatz

2665453