900202

Excel 5.0: Zellen per Klick verschieben

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Wer in einem Excel-Datenblatt eine Zelle einfügen und gleichzeitig die darunterliegenden Zellen nach unten verschieben will, geht meist über die Menüfunktionen. Dabei hilft folgender einfacher Trick: Man hält die Wahltaste gedrückt, während man in die Zelle klickt, die nach unten verschoben werden soll. Excel fügt nun automatisch eine neue leere Zelle ein und verschiebt die anderen Zellen nach unten.

Zur Power-Kombi wird dieser Tip, wenn man bei gedrückter Wahltaste in einen Spalten- oder einen Zeilenkopf klickt. Dann wird nämlich eine komplette Zeile beziehungsweise Spalte eingefügt, und die anderen werden nach unten beziehungsweise nach rechts verschoben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
900202