898660

Exotisch

18.07.2000 | 00:00 Uhr |

Folgenden Tip kennt der eine oder die andere vielleicht schon, er ist aber so gut, daß wir ihn niemandem vorenthalten möchten. Wer einen Laserdrucker sein eigen nennt und den Druckertreiber Laserwriter 8 in der Version ab 8.2 verwendet, kann außer den Standard- auch exotische Druckereinstellungen dauerhaft speichern.

Dazu hält man, nachdem man seine Einstellungen in "Papierformat" gemacht hat, die Wahltaste gedrückt und klickt auf "OK". Nun erscheint ein Dialog, der fragt, ob man das Papierformat als Standardeinstellung speichern möchte; das bestätigt man mit dem Button "Sichern". Von nun an werden in allen Programmen und Dokumenten die eigenen Standardeinstellungen immer wieder automatisch verwendet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
898660