902262

Filtern auf allen Ebenen

05.09.2000 | 00:00 Uhr | Peter Müller

Viel Arbeit mit Filtern kann man sich mit einem einfachen Trick ersparen.

Photoshop bietet keine Möglichkeit, einen Filter auf alle Ebenen eines Bildes anzuwenden. Doch es gibt eine einfache Kompositionshilfe: Zuerst wählt man alle Ebenen aus, die der Filter verändern soll, und dann erzeugt man mit der Kombination Befehl-Umschalttaste-C eine Kopie dieser Ebenen. Fügt man diese Kopie mit Befehl-V auf einer neuen Ebene ein, setzt Photoshop die Bildteile ein, die man vorher ausgewählt hat. Vor allem bei Lichteffekten spart man sich so viel Arbeit. wm

Feedback an die Redaktion

Macwelt Marktplatz

902262