916205

In letzter Sekunde

27.10.2003 | 15:43 Uhr | Markus Schelhorn

Manchmal merkt man erst beim Abschicken einer E-Mail mit einem großen Anhang, dass man das Versenden abbrechen möchte. Der Grund ist beispielsweise eine fĂŒr den EmpfĂ€nger falsche Kodierung des Anhangs. Voreingestellt ist "Beliebigen Computer (AppleDouble)", diese Kodierung funktioniert allerdings fĂŒr einige Windows-EmpfĂ€nger nicht. Damit der EmpfĂ€nger die gleiche Mail mit großem Anhang nicht zweimal erhĂ€lt, muss man schnell sein und beim versehentlichen Versenden wĂ€hrend der Kodierung der AnhĂ€nge die Tastenkombination Befehl-Punkt drĂŒcken. Darauf hin landet die zu versendende Mail im Postausgang-Ordner. Nun lĂ€sst sie sich wieder öffnen und in der richtigen Kodierung versenden.

Macwelt Marktplatz

916205